COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Softwaretechnik" an der staatlichen "Uni Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 699 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
71% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
71%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.7
Jessi , 12.05.2020 - Softwaretechnik
2.3
Karl , 21.01.2020 - Softwaretechnik
2.5
Maximilian , 07.01.2020 - Softwaretechnik

Alternative Studiengänge

Informatik/Softwaretechnik
Bachelor of Science
Technische Hochschule Lübeck
Softwaretechnik
Master of Science
Uni Stuttgart
Software- und Systemtechnik
Bachelor of Science
FH Dortmund
Softwaretechnologie
Bachelor of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Softwaretechnik und Medieninformatik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anspruchsvoller Studiengang

Softwaretechnik

3.7

Wenn man Interesse hat und gutes logisches Denken ist der Studiengang super. Professoren sind abhängig vom Fach. Einige gut andere schlecht ( ist aber im der Schule auch so).
Ausstattung ist super. Eigener Lernraum den man 24/7 betreten kann und PCs die zur Verfügung stehen. In jedem Seminarraum sind an den Tischen Steckdosen für Studierenden.

Desinteressierte Professoren

Softwaretechnik

2.3

Im Großen und Ganzen sieht der Studienverlaufsplan außerordentlich vielversprechend aus. Vor Beginn des Studiums habe ich mich wirklich sehr gefreut gehabt, das sollte jedoch nicht so sein.

Die Grundausbildung in den ersten Semestern besteht so gut wie ausschließlich aus Theorie, die einem im späteren Berufsleben nicht helfen wird. Theoretische Informatik ist ein dreisemestriges Modul, wovon das erste Semester, Theoretische Informatik 1, teil der sog. Orientierungsprüfung ist, die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr praxisfremd

Softwaretechnik

2.5

Die ersten Semester bestehen zum Großteil aus theoretischer Informatik - ein Fach das die Welt nicht braucht. Durchfallsquote hier ist bei über 50%, das liegt zu großen Teilen auch an der dermaßen schlechten Organisation dieses Fachs. Prof und Übungsleiter wissen nichts voneinander und machen komplett unterschiedliche Sachen. Quellen zu diesem Fach gibt es sehr wenige...
Man merkt, dass die Dozenten null Bock auf die Lehre haben und eigentlich nur forschen wollen

Gefällt mir sehr

Softwaretechnik

3.5

Vorlesung und die Inhalte gefallen mir sehr gut. Habe dadurch sehr viel gelernt was mich auch in der Arbeitswelt zum Vorteil wurde. Ich konnte das Gelernte sofort im praktischen anwenden. Der Aufbau des Studiengangs ist auch gut dass man von Anfang an bis zum Ende eine sehr gute Entwicklung sehen kann. 

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.1
  • Lehrveranstaltungen
    2.6
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 14 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 71% empfehlen den Studiengang weiter
  • 29% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019