Kurzbeschreibung

Softwareingenieure gestalten mit Software unsere Welt. Heute funktionieren Kaffeemaschinen, Autos, Kühlschränke, medizinische Apparate und andere Geräte nicht mehr ausschließlich nach physikalischen Gesetzen – sie werden von Software gesteuert. Das macht Software zu dem Werkstoff des Informationszeitalters und Software Engineering zu der Produktionstechnik des 21. Jahrhunderts und Softwareingenieure unersetzlich für die Industrie.

Letzte Bewertungen

4.4
Marius , 29.12.2022 - Software Engineering (B.Sc.)
3.0
Armin , 04.10.2022 - Software Engineering (B.Sc.)
4.1
Michael , 03.10.2022 - Software Engineering (B.Sc.)
4.1
Marcel , 27.09.2022 - Software Engineering (B.Sc.)
4.1
Lukas , 08.02.2022 - Software Engineering (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Grundlagen er Mathematik
  • Analysis
  • Rechnerarchitektur
  • Strukturierte Programmierung
  • Schlüsselqualifikationen
  • Wahlfach

2. Semester:

  • Diskrete Mathematik und Lineare Algebra
  • Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik
  • Algorithmen und Datenstrukturen 1
  • Objektorientierte Programmierung
  • IT-Recht und IT-Sicherheit
  • Wahlfach

3. Semester:

  • Theoretische Informatik 1
  • Betriebssysteme
  • Algorithmen und Datenstrukturen 2
  • Objektorientierte Modellierung
  • Datenbanksysteme
  • Programmierprojekte

4. Semester:

  • Software Engineering
  • Software Project Management
  • Rechnernetze
  • Mensch-Computer-Interaktion
  • Wahlfach
  • Wahlfach

5. Semester:

  • Praxissemester

6. Semester:

  • Software-Engineering-Projekt
  • Mobile and Embedded Development
  • Fortgeschrittene Programmierung
  • Software Architecture
  • Wahlfach

7. Semester:

  • Bachelorarbeit
  • Studium Generale
  • Cloud and Distributed Computing
  • Software Quality
  • Wahlfach
Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife)
  • örtliche Zulassungsbeschränkungen
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Vom breiten Berufsspektrum profitieren:

Ob in der Industrie, der Wirtschaft, dem Dienstleistungssektor oder dem öffentlichen Dienst - mit den im Studium erworben Skills in Sachen Software Entwicklung sind Sie allseits gefragt.

Das Studium individuell gestalten:

Lassen Sie sich von Ihren Interessen leiten und wählen Sie hochschulweit spannende Module aus tollen Fachbereichen.

Schluss mit der Theorie, auf zur Praxis:

Neben der notwendigen Theorie bilden vor allem Projekte und praktische Aufgaben den Hauptbestandteil des Studiums. So werden Sie optimal auf das Arbeitsleben vorbereitet, denn Teamarbeit in Projekten spielt in der Softwareentwicklung eine entscheidende Rolle.

Hervorragende Kooperationen mit der Industrie:

Gemeinsame Praxisprojekte mit der Industrie, praxisorientierte Abschlussarbeiten oder auch Gastvorträge aus der Industrie bieten die
Möglichkeit für erste Kontakte.

Forschungsstark:
Forschungsstärkste Hochschule in Baden-Württemberg.

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Mit einem Bachelor-Abschluss Informatik öffnen sich Ihnen viele Stellen in Industrie und Wirtschaft, im Dienstleistungssektor und im öffentlichen Dienst. Insbesondere dort wo professionelle Softwareentwicklung zum Anforderungsprofil gehört, sind Sie gefragt.

In Teams und zusammen mit anderen Fachleuten können Sie:

  • komplexe Aufgabenstellungen analysieren und strukturieren, >die dafür angemessene Softwarearchitektur mit der erforderlichen Qualität entwerfen und implementieren,
  • mittels Testverfahren die entwickelte Lösung verifizieren,
  • Projekte und Teams leiten.

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier!

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Videogalerie

Studienberater
Theresa Ruoff
Studienberatung
Hochschule Aalen
+49 (0)7361 576 - 5523

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter Studiengang

Allgemeines zum Studiengang

Im Software Engineering Studium lernst Du, Softwaresysteme zu programmieren und an die unterschiedlichsten Anforderungen anzupassen. Softwareprogramme finden sich heutzutage in den vielfältigsten Dingen: in PC und Smartphone, aber auch in Waschmaschinen, Industrieanlagen und Autos. Da in fast allen Bereichen des täglichen Lebens Software eine so große Rolle spielt, ist ein Software Engineering Studium eine gute Voraussetzung für einen zukunftssicheren Job.

Software Engineering studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Informatik mit Schwerpunkt Industrie

Software Engineering (B.Sc.)

4.4

Alle Inhalte sind digital verfügbar und bei Krankheit kann man sich zu den Vorlesungen online zuschalten. Plätze sind ausreichend verfügbar und es gibt eine breite Auswahl an Seminaren die besucht werden können. Die Lehrveranstaltungen haben ein gutes Tempo und der Anspruch der Inhalte steigern sich adäquat.

Durchschnittliches Studium

Software Engineering (B.Sc.)

3.0

Neben der Unorganisiertheit und einiger komischer Dozenten ist es inhaltlich jedoch ein ganz spannender Studiengang mit super Aussichten. Man wird durch Tutorien und Studienprojekte sowie Testate praxisnah an die Themen geführt und die Theorie kommt auch nicht zu kurz. Einige Dozenten sind jedoch ziemlich komische Kauze und manche Miesepeter, das spiegelt sich jedoch glücklicherweise nicht in der Notengebung wieder.

Umfangreiche Erfahrungen

Software Engineering (B.Sc.)

4.1

Mit umfangreichen und unterschiedlichen Vorlesungen in die verschiedenen Teilbereiche eintauchen.
Außerdem hat man durch Wahlmodule auch eine schöne individuelle Studiermöglichkeit.
Durch das geförderte Praxissemester und viele Praxisbezogene Elemente und en Vorlesungen wird man gut für die Wirtschaft und den späteren Berufsstart vorbereitet.

Gute Vorbereitung für die Fachrichtung

Software Engineering (B.Sc.)

4.1

Man wird gut Vorbereiten mit Grundlagen, Spezifikationen und zusätzlichen Wahlfächern auf das was kommt. Man lernt viel und selbst wenn dieses Thema nicht auf dem Lehrplan steht, wird man darüber informiert und gelehrt, falls dieses Zusammenhänge aufweist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2023