Studiengangdetails

Das Studium "Slavistik" an der staatlichen "Uni Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1633 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertung

3.2
Katja , 14.07.2019 - Slavistik (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Slawistik oder Slavistik Studium befasst Du Dich mit den Sprach- und Literaturwissenschaften des slawischen Kulturraumes. Dazu gehören unter anderem die Länder Polen, Russland, Bulgarien oder Tschechien. Ein Slawistik Studium bietet die Möglichkeit, fern der ausgetretenen Pfade von Anglistik und Romanistik ein weitgehend unbekanntes philologisches Terrain zu erforschen.

Slawistik studieren

Alternative Studiengänge

Slavistik / Osteuropastudien
Master of Arts
Uni Mainz
Slavistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Slavische Philologie
Master of Arts
Uni Trier
Slawistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielversprechend aber nicht befriedigend

Slavistik (M.A.)

3.2

Leider wird wird sich sehr wenig um die Studieninhalte gekümmert und eine Struktur ist kaum vorhanden. Unser Studiengang hat leider auch nicht die Mittel, das volle Potential auszuschöpfen. Es ist so, als würde man durch den Wald irren, bis man auf etwas Essbares stoßt.

Slavistik - Sowas gibt‘s?

Slavistik (M.A.)

Bericht archiviert

Insgesamt ist der Studiengang eher unbekannt. Viele konnten sich nicht vorstellen,was die Inhalte sein könnten. Mein Schwerpunkt war Linguistik. Für mich und meinen persönlichen Lebensweg bedeutet das Studium ein alltägliches Instrument,das jeder Mensch benutzt,nämlich die Sprache, zu verstehen und gezielt einsetzen und analysieren zu können. Weiterhin habe ich in meinem Slavistikstudium nicht nur die geschichtlichen, gesellschaftlichen und politischen Hintergründe meines Geburtslandes näher beleuchtet und kritisch hinterfragt, sondern mich auch mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Slavistik? Kannst du doch, du bist doch von da!

Slavistik (M.A.)

Bericht archiviert

Viele Menschen denken als HerkunftssprecherIn einer slavischen Sprache,macht man sich das Leben leicht,indem man Slavistik studiert. Was dabei nicht beachtet wird, so wie in der Gernanistik, geht es beim Slavistik-Studium nicht primär darum eine Sprache sprechen zu können, sondern vielmehr darum einen linguistischen und literaturwissenschaftlichen Zugang zur Sprache zu erlangen. Sprache als System verstehen und gezielt einsetzen können. Das ist der entscheidende Punkt, der mich am Slavistik-Studium fasziniert.

Interessantes Studium

Slavistik (M.A.)

Bericht archiviert

Im 10. Semester neigt sich mein SlavistikStudium nun langsam dem Ende zu. Ich kann rückblickend sagen, dass es eine sehr lehrreiche Zeit war und mein Studium in Hamburg mir viele Möglichkeiten bot Erfahrungen zu sammeln und dies nicht nur im Inland. Wenn man an slavischen Sprachen und Kulturen Freude hat, ist dieser Fachbereich genau das richtige.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022