Studiengangdetails

Das Studium "Slavistik" an der staatlichen "LMU - Uni München" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 2170 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Zwei-Fach-Bachelor - Hauptfach (120CP)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
München

Letzte Bewertung

4.1
Lenka , 22.06.2020 - Slavistik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Slawistik oder Slavistik Studium befasst Du Dich mit den Sprach- und Literaturwissenschaften des slawischen Kulturraumes. Dazu gehören unter anderem die Länder Polen, Russland, Bulgarien oder Tschechien. Ein Slawistik Studium bietet die Möglichkeit, fern der ausgetretenen Pfade von Anglistik und Romanistik ein weitgehend unbekanntes philologisches Terrain zu erforschen.

Slawistik studieren

Alternative Studiengänge

Slavische Philologie
Master of Arts
Uni Göttingen
Slowakisch Lehramt
Master of Education
Agrarhochschule Wien, Uni Wien, KPH Wien / Krems, PH Niederösterreich, PH Wien
Südslavische Philologie
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Südslavistik
Bachelor of Arts
Uni Halle-Wittenberg
Vergleichende Slavistik
Master of Arts
Uni Kiel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Insgesamt ein sehr interessantes Studium

Slavistik (B.A.)

4.1

An der LMU bildet die Slavische Philologie nur einen kleinen Bruchteil der Sprachwissenschaften, wodurch sie aber eine familiäre und entspannte Atmospähre erlangt! Es ist nicht notwendig einen slavischen Ursprung oder slavische Sprachkenntnisse vor dem Studium vorzuweisen - dies alles bekommt man von kompetenten Dozierenden beigebracht! Wichtig ist die Eigenintiative, die ein Stützpunkt im Studium darstellt. Denn es gibt einen fest Lehrplan, aber wer mit seinem Slavistik Studium auch im späteren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Russischer Winter bei der Jobsuche

Slavistik (B.A.)

Bericht archiviert

Ein Studiengang mit zumeist spannenden Inhalten, der zuverlässig Sprachkenntnisse vermittelt. Die Frage "was willst du später mal damit machen?" sorgt in regelmäßigen Abständen für Unmut, insbesondere, wenn sie sich nach Abschluss des Studiums als berechtigt herausstellt.

Toller Studiengang!

Slavistik (B.A.)

Bericht archiviert

Sehr klein & familiär, dadurch gute, persönliche Betreuung. Interessante Inhalte und nette Dozent_inn_en, durch viele Wahlpflichtfächer sehr freie Gestaltung möglich. Man erlernt 1-2 Sprachen, Grundkenntnisse im Bereich Linguistik & Literaturwissenschaft, sowie vertieftes Wissen in einem der beiden Bereiche.

Lebenserfahrung :)

Slavistik (B.A.)

Bericht archiviert

Sehr viel über Geschichte, Wandel der Sprache und Kultur. Schöner Mix aus Geschichte, sozio-linguistischen Aspekten und bedeutenden Menschen für die Literaturgeschichte. Ich bin sehr zufrieden da ich nun problemlos meine Skills die mir vermittelt wurden einsetzen kann (auch außerhalb der Universität)

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021