COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Überforderte Dozenten und unnötige Inhalte

Skandinavistik (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
Das Beste war, wenn ich bis 20.00 Uni hatte und ich mich durchgerungen habe, dann doch noch in das Seminar gegangen bin, unter anderem Isländische Geschichte oder Paris, die Hauptstadt des 19. Jahrhunderts. Im Endeffekt wussten die Dozenten nicht, was sie mit uns machen sollten und haben Filme geschaut und uns aus ihrem Leben erzählt. Was mir das für mein weiteres Leben und vor allem für eine Karriere bringen soll, habe ich bis heute nicht verstanden.
Auf der anderen Seite waren da dann aber auch die Dozenten, die absolute Koryphäen in ihren Fächern waren. Sprachwissenschaft war da so ein Fall, aber anstatt uns erst einmal die Sprachen in Ruhe lernen zu lassen und die Sprachwissenschaft in den Unterricht einfließen zu lassen, gab es jedes Wintersemester Freitags von 8.00-12.00 eine Einführung in die Sprachwissenschaft und in die Phonetik. Absolut unnötig meiner Meinung nach, wenn man kein Sprachwissenschaftler werden will. Wer sich einmal mit Phonetik und sprachwissenschaftlichen Fachausdrücken beschäftigt hat, weiß wovon ich rede.
Allerdings muss ich zum Schluss noch sagen, dass ich mit meinen beiden Schwedischdozentinnen ganz toll klargekommen bin und diese einen wirklich guten Job gemacht haben und vor allem die Liebe zu Skandinavien als einzige wirklich aufrechterhalten haben.
  • Tolle Schwedischdozentinnen
  • Selbst für Skandinavienfreaks nicht zu empfehlen, überforderte Dozenten, schlechte Lehre und viel zu viele Filme, wie die letzte Schulwoche vor den Ferien, nur eben drei Jahre lang

Emelie hat 25 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Die Sauberkeit der Toiletten bewerte ich als ok.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich beurteile den Flirtfaktor an meiner Hochschule als sehr hoch.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Ich fahre meist mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    Ich habe keine Anwesenheitspflicht in meinem Studium.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Leider stellen nur manche Dozenten ihre Skripte online bereit.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung finde ich sehr gut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, würde ich diesen Studiengang nicht nochmal wählen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Luisa , 26.08.2019 - Skandinavistik
4.8
Celine , 07.11.2018 - Skandinavistik
4.7
Marie-Luise , 11.10.2018 - Skandinavistik
4.5
Ilka , 23.02.2018 - Skandinavistik
3.7
Theresa , 23.09.2016 - Skandinavistik
2.5
Emelie , 09.09.2016 - Skandinavistik
4.8
Anonyma , 25.04.2015 - Skandinavistik
4.2
Anna , 14.04.2015 - Skandinavistik
4.2
Stephanie , 09.09.2014 - Skandinavistik

Über Emelie

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Greifswald
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,6
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 22.03.2018