Studiengangdetails

Das Studium "Sinologie" an der staatlichen "Uni Wien" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 988 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien

Letzte Bewertungen

3.7
Corinna , 07.07.2022 - Sinologie (B.A.)
4.0
Corinna , 01.05.2022 - Sinologie (B.A.)
3.7
Fabian , 13.08.2021 - Sinologie (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Wissenschaft der Sinologie beschäftigt sich mit der Kultur Chinas. Vor allem die Sprache, Schrift und Geschichte des Reichs der Mitte steht im Sinologie Studium im Fokus. Das Fach vereint unterschiedliche geisteswissenschaftliche Disziplinen und umfasst viel mehr, als nur die chinesische Sprache zu lernen. Du solltest deshalb neben Sprachbegabung auch besonderes Interesse an China, seiner Kultur und Philosophie oder seiner Wirtschaft mitbringen.

Sinologie studieren

Alternative Studiengänge

Sinologie
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Sinologie
Master of Arts
LMU - Uni München
Sinologie
Master of Arts
Uni Hamburg
Sinologie
Bachelor of Arts
Uni Freiburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vorteile eines kleinen Studiums

Sinologie (B.A.)

3.7

Dadurch, dass die Sinologie nicht all zu viele Studenten hat, läuft vieles viel persönlicher ab. Man hat meistens alle Studierenden schon mal gesehen und durch die vielen Seminare und Sprachkurse, kann man leicht Freunde finden. Über die verschiedenen Professoren kann man sich auch schnell einen Eindruck machen.

Persönlich

Sinologie (B.A.)

4.0

Dadurch dass es ein Studium mit wenigen Studierenden ist, ist es sehr persönlich und es wird einem viel Hilfe und Unterstützung direkt von den Lehrkräften geboten. Die Studieninhalte beinhalten einen netten Mix zwischen Sprache, Kultur, Geschichte und Politik. Es ist ebenfalls hilfreich dass beim Sprachunterricht Natives unterrichten.

Gutes Studium, viel Aufwand

Sinologie (B.A.)

3.7

Wer Sinologie studieren möchte der*die muss mit einiges an Arbeitsaufwand rechnen. Die chinesische Hochsprache ist schwierig zu lernen und Fächer wie Politik und Geschichte werden anerkannten Dozent*innen unterrichtet, die dementsprechend auch einiges von den Studierenden fordern. Der Aufwand wird jedoch belohnt mit tollen Erfahrungen, einer heimligen Atmosphäre und breitem Wissen.

Mehrmals durchgefallen! Was nun?

Sinologie (B.A.)

4.2

Es fühlt such sehr heimisch dort zu studieren! Alle Professoren und Professorinnen sind sehr lieb und helfen einem beim studieren. Selbst bei mehrfachem nicht-schaffen einer Prüfung bieten sie auch an, sich die Prüfung gemeinsam anzuschauen, um zu sehen, was schief gelaufen ist!
Die anderen Student:innen sind auch alle sehr freundlich und helfen einem dabei die Kurse und Vorlesungen zu meistern.
Alles in allem kann ich das Studium nur empfehlen! (Am...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022