Bericht archiviert

Verlorener Spaß und Motivation

Sinologie / Chinese Studies (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Ich habe aus Interesse angefangen zu studieren ohne die Absicht auf die "große Zukunft". Das hat jedoch nicht ausgereicht und das Studium konnte mir so ziemlich den ganzen Spaß an meiner Leidenschaft nehmen. Auch wenn man die Schuld nicht weiterreichen sollte, so würde ich das Institut dennoch zum großen Teil dafür verantwortlich machen. Ein neuer und andere Zugang zu dieser ganzen Thematik würde mir sicherlich helfen. Vielleicht ist eine andere Universität oder Hochschule eine bessere Option :)

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Anonym , 02.07.2021 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
3.3
Veronika , 21.11.2020 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
3.6
Morena , 08.11.2020 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
3.3
Alicia , 20.04.2020 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
4.2
Mila , 12.11.2019 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
2.0
Michael , 14.10.2019 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
3.5
Makoto , 12.04.2019 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
3.0
Qing Changchong , 20.06.2018 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
2.2
Tamara , 24.03.2018 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)
4.7
Charly , 02.11.2017 - Sinologie / Chinese Studies (B.A.)

Über Mister Black

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Hauptfach
  • Standort: Standort Tübingen
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 29.11.2017