COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Sinologie" an der staatlichen "FAU – Uni Erlangen-Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Erlangen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1508 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Erlangen

Letzte Bewertungen

4.6
M. , 20.02.2020 - Sinologie
3.7
Claudia , 20.11.2019 - Sinologie
3.7
Nora , 18.04.2019 - Sinologie

Allgemeines zum Studiengang

Die Wissenschaft der Sinologie beschäftigt sich mit der Kultur Chinas. Vor allem die Sprache, Schrift und Geschichte des Reichs der Mitte steht im Sinologie Studium im Fokus. Das Fach vereint unterschiedliche geisteswissenschaftliche Disziplinen und umfasst viel mehr, als nur die chinesische Sprache zu lernen. Du solltest deshalb neben Sprachbegabung auch besonderes Interesse an China, seiner Kultur und Philosophie oder seiner Wirtschaft mitbringen.

Sinologie studieren

Alternative Studiengänge

Sinologie
Master of Arts
Uni Heidelberg
Sinologie
Master of Arts
Uni Leipzig
Sinologie Lehramt
Bachelor of Arts
Ruhr Uni Bochum
Sinologie/Chinesisch Lehramt
Master of Education
Uni Tübingen
Sinologie
Master of Arts
Uni Frankfurt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kleines Fach, aber dafür grossartig

Sinologie

4.6

Das geniale am Studium der Sinologie an der FAU ist heimelige Atmosphäre, die Dozenten sind immer ansprechbar, egal für Probleme oder Wünsche. Der Sprachunterricht ist immer in kleinen Gruppen, mit zusätzlichen Kursen wie HSK und chinesisches Theater, also super Möglichkeiten, auch sein mündl. Chinesisch zu üben.

Für Berufsleben ist Studiengang nicht ausreichend

Sinologie

3.7

Der Sprachkurs ist qualitativ nicht so hochwertig. Am Anfang hatten wir einen Muttersprachler und meine Noten waren mittelmäßig, vor allem bei mündlichen Prüfungen wegen meiner schlechten Aussprache. Später bekamen wir eine deutsche Dozentin und meine Noten waren plötzlich im 1er-Bereich. "Klassisches Chinesisch" war ein unnötiges Fach und in anderen Fächern mussten wir Hausarbeiten über Publikationen unserer Dozenten schreiben. Für mein Berufsleben hat mir der Bachelor-Studiengang fast nichts gebracht.

Viel Geschichte

Sinologie

3.7

Sinologie teilt sich auf zu Mindest in den ersten Semestern auf in Sprache und Geschichte.
Die Dozentinnen für Sprache führen wirklich langsam und verständlich ein. Wenn man fleißig mitarbeitet, dann ist das Lernen auch kein Problem. Auch kann man seine "Skills" beim Stammtisch mit Chinesischen Austausch Schülern ausüben.
Wer sich vor allem für die Geschichte Chinas interessiert, ist hier völlig richtig.
Dementsprechend werden kleine notenlose Tests, Quizzes...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schlimme Dozentin

Sinologie

Bericht archiviert

Leider hatte ich eine sehr junge chinesische Dozentin, die kein wort deutsch sprach und auch im englischen vor allem im hörverstehen teilweise probleme hatte. Sie hat sich wohl erhofft in ihren schülern freunde sehen zu können, war einsam in Deutschland ubd wollte hier nicht sein???? Zumindest haben wir das geschlussfolgert. Sie hat des öfteren geweint, während wir mit tests oder aufgaben beschäftigt waren. Total unprofessionell.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020