Studiengangdetails

Das Studium "Sinologie" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1869 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Lehrveranstaltungen und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum
Hinweise
2-Fächer-Bachelor

Letzte Bewertungen

4.3
Lukas , 16.11.2021 - Sinologie (B.A.)
1.5
Christina , 10.11.2021 - Sinologie (B.A.)
4.3
Alina , 13.08.2021 - Sinologie (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Wissenschaft der Sinologie beschäftigt sich mit der Kultur Chinas. Vor allem die Sprache, Schrift und Geschichte des Reichs der Mitte steht im Sinologie Studium im Fokus. Das Fach vereint unterschiedliche geisteswissenschaftliche Disziplinen und umfasst viel mehr, als nur die chinesische Sprache zu lernen. Du solltest deshalb neben Sprachbegabung auch besonderes Interesse an China, seiner Kultur und Philosophie oder seiner Wirtschaft mitbringen.

Sinologie studieren

Alternative Studiengänge

Sinologie
Master of Arts
FAU Erlangen-Nürnberg
Sinologie Lehramt
Bachelor of Arts
Ruhr Uni Bochum
Sinologie
Master of Arts
Ruhr Uni Bochum
Sinologie
Master of Arts
Uni Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr gut strukturierter und organisierter Bachelor

Sinologie (B.A.)

4.3

Obwohl ich keinen Vergleich zu anderen Sinologie-Bachelors aufgrund mangelnder Erfahrung machen kann, bin ich sehr begeistert von diesem Studiengang. Gerade der Sprachunterricht, der die ersten beiden Studienjahre dominiert, ist überaus gut gestaltet und strukturiert. Die dozierenden sind alle sehr kompetent und bemüht die Inhalte gut zu vermitteln. Das einzige, das ich mir wünschen würde, wäre ein stärkerer Fokus auf Aktuelles. Bis jetzt sind die Inhalte sehr geschichtslastig. Ist aber auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Desorganisiert, viel Arbeit für wenig Outcome

Sinologie (B.A.)

1.5

Der ganze Studiengang ist ziemlich desorganisiert und die Dozenten machen teilweise, was sie wollen. Nach anderthalb Jahren Corona bekommen es einige immernoch nicht hin, ein Zoom-Meeting aufzumachen, darunter leiden dann die Online-Studenten. Einige arbeiten nur mit absurd langen Auswendiglern-Katalogen, sodass Vorlesungen eigentlich überflüssig sind. In meinem ersten Semester hat wohl ein Dozent den Corona-Freiversuch verweigert und nie Materialien verschickt, wenn man krank war hatte man einfach Pech. Letztens wurde ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das strukturierte Studium der Sinologie in Bochum

Sinologie (B.A.)

4.3

Ich befinde mich nun im 3. Semester der Sinologie und habe meine beiden ersten Semester leider online verbringen müssen. Was zu meiner Überraschung überhaupt kein Problem war, weder für die Dozenten noch für die Studenten. Gerade wenn man eine Sprach neu erlenen möchte, besonders so eine schwierige wie Chinesisch, dachte ich dass das durch reinen Online-Unterricht nicht möglich sei. Doch da habe ich mich geirrt. Die Dozenten sind untereinander super...Erfahrungsbericht weiterlesen

Falsche Schwerpunkte

Sinologie (B.A.)

2.3

Jeden Tag Chinesischunterricht, 3 verschiedene Dozenten die Woche und kein gemeinsamer Ordner für die Unterlagen. Schriftzeichen werden nicht erklärt, aber als verstanden und auswendig gelernt vorausgesetzt.
Extremes Lernpensum ohne Rücksicht auf das Zweitfach.
Dozenten verstehen scheinbar simple Computerprogramme nicht und sagen nur, wie sie es machen würden, wenn wir Präsenzvorlesungen hätten.
Das benötigte Lehrbuch ist erstens sehr teuer und zweitens nicht in normalen Buchhandlungen kaufbar. Es muss aus Amerika gebraucht...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    2.6
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.1

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021