COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Optimierung und Simulation" an der staatlichen "FH Bielefeld" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bielefeld. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 431 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bielefeld

Letzte Bewertungen

4.6
Niklas , 02.12.2020 - Optimierung und Simulation
3.8
Malcolm , 24.03.2018 - Optimierung und Simulation

Alternative Studiengänge

Simulation Technology
Bachelor of Science
Uni Stuttgart
Simulation Technology
Master of Science
Uni Stuttgart

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wie kompetent sind die Dozenten?

Optimierung und Simulation

4.6

Die Dozenten an der FH Bielefeld sind sehr kompetent und weisen jede Menge Erfahrung in Ihren jeweiligen Themenbereichen auf. Die Lehrveranstaltungen sind dabei stets gut koordiniert und man wird wird zum mitmachen angeregt. Die Module sind so aufgebaut, dass ein Arbeiten und Lernen von Zuhause gut möglich ist und man trotz der Situation gut an Projekten arbeiten kann.

Sehr "generalistisches" Masterprogramm

Optimierung und Simulation

3.8

Dieser 1,5 bis 2-semestrige Masterstudiengang lehrt sehr "generalistisch", was aber nichts schlechtes sein muss, wenn man das für sich zu nutzen weiss. Während es meistens der Fall ist, dass man im Bachelorstudiengang etwas breiter aufgestellt ist und sich im Master spezialisiert, halte ich dieses Programm für sinnvoll, wenn der umgekehrte Weg vorliegt und man sich hier umfassendere Kenntnisse aneignen möchte, die die bisherigen Disziplinen erweitern.

Wenn man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Befriedigende Erfahrungen

Optimierung und Simulation

Bericht archiviert

Der Studienverlauf ist durchdacht jedoch wäre es besser, wenn mehr Wahlfächer zur Verfügubg stehen würde und man sich einiges selber zusammenbauten könnte. Es gibt ausreichend Seminarplätze. Die Dozenten sind auch meiner Meinung nach sehr kompetent und auch hilfsbereit. Ausnahmen gibt es natürlich immer.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019