Studiengangdetails

Das Studium "Sicherheitswesen" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 2069 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

2.9
Elise , 20.06.2021 - Sicherheitswesen
4.3
Verena , 17.12.2020 - Sicherheitswesen
1.3
Katharina , 26.11.2020 - Sicherheitswesen

Alternative Studiengänge

Militärische Führung und Internationale Sicherheit
Master of Arts
Uni der Bundeswehr Hamburg
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Master of Science
Hochschule Magdeburg-Stendal, Uni Magdeburg
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Bachelor of Science
Hochschule Magdeburg-Stendal, Uni Magdeburg
Infoprofil
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Master of Science
Uni Magdeburg
Gefahrenabwehr
Bachelor of Engineering
HAW Hamburg – Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Alles zum Strahlenschutz in einem Bachelor

Sicherheitswesen

4.3

Das Studium ist sehr vielseitig und bereitet dich auf alles vor, was man zum Thema Strahlenschutz braucht. Die vielen Praktika und Labor- Übungen vertiefen dabei alles. Auch in die Arbeitssichherheit und in die Umwelttechnik bekommt man kleine Einblicke. Mit diesem Dualen Studium ist es möglich danach direkt in das Berufsleben einzusteigen und dabei ganz gleich ob als Medizinphysiker, im Rückbau der Kernkraftwerke, in Labors uvm.

Nicht empfehlenswert

Sicherheitswesen

2.2

Wer die Karriereleiter hochklettern will, dem sind andere Studiengänge besser beraten. Denn: Die Wahl des Studiums sollte in Abhängigkeit des Arbeitsmarktes erfolgen. Strahlenschutz bietet den Absolventen allerdings nur eine kleine Nische ...

Als Absolvent der Richtung "Strahlenschutz" hat man folgende Möglichkeiten:
1) Medizinphysiker - mit dem StrlSchG von 2019 ist für künftige MPE's der Masterabschluss in "Medizinscher Physik" zwingend notwendig. Für das Strahlenschutzstudium gibt es jedoch keinen Masterabschluss, sodass...Erfahrungsbericht weiterlesen

Strahlenschutz ohne Plan

Sicherheitswesen

2.3

Samstags-Unterricht (8:00-17:00) ist nicht selten. Chemie 1., 2. Semester. "Da ist es wenigstens Ruhig in der DH, da kann man sich schon besser 5 Stunden lang konzentrieren" klingt nett nicht war? Das will man gesagt bekommen als Student! (Mensa?... Nicht am Samstag...)
Vorlesungen und Prüfungen die in die nächste Theoriephase geschoben werden, da die DH nicht rechtzeitig bei Dozenten nach ihrer Verfügbarkeit frägt. (Dadurch dann gerne mal 8 Prüfungen in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Einfaches Studium

Sicherheitswesen

3.0

Studium ist ganz angenehm und einfach. Lerninhalte werden gut an den Studenten weitergeben. Es werden mit den Studenten spannende Exkursionen gemacht. Wer ein normales Verständnis von Mathe und Physik hat und sich mit der Umweltthematik auskennt kann dieses Studium locker bestehen.   

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 1
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    2.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.7
  • Organisation
    1.9
  • Bibliothek
    2.3
  • Digitales Studieren
    2.3
  • Gesamtbewertung
    2.7

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 57% empfehlen den Studiengang weiter
  • 43% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021