COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Strahlenschutz ohne Plan

Sicherheitswesen - Strahlenschutz (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.3
Samstags-Unterricht (8:00-17:00) ist nicht selten. Chemie 1., 2. Semester. "Da ist es wenigstens Ruhig in der DH, da kann man sich schon besser 5 Stunden lang konzentrieren" klingt nett nicht war? Das will man gesagt bekommen als Student! (Mensa?... Nicht am Samstag...)
Vorlesungen und Prüfungen die in die nächste Theoriephase geschoben werden, da die DH nicht rechtzeitig bei Dozenten nach ihrer Verfügbarkeit frägt. (Dadurch dann gerne mal 8 Prüfungen in 2 Wochen + BA oder Studienarbeit)

In der Regel kann man davon ausgehen, dass im Zweifel gegen die Interessen der Studenten entschieden wird. ("Für Studenten gilt kein Arbeitszeitgesetz, ihr müsst 6 Tage die Woche in die DH wenn ich das so entscheide", Nett oder?) Einzelne Studiengänge werden sogar gezielt nicht weiter Unterstützt. Exkursionen werden abgesagt, da angeblich Gelder fehlen, oder weil der organisierende Student bei einer entscheidenden Person unbeliebt ist.

Prüfungsformen werden schon mal wild gewechselt. Für das eine Semester ist die Messtechnik-Prüfung ein Vortrag (Durchschnittsnote irgendwas besser als 2), im nächsten dann Klausur (60% Durchfallquote). Das verzerrt auch den Grad deines Abschlusses, da bei so geringen jährlichen Abschlüssen die Durchschnittsnote der letzten 3 Jahre herangezogen wird, um den Grad deines Bachelor-Zeugnisses zu berechnen.
Benotungen die von einer Prüfungskommission festgelegt werden sollen (siehe Satzung), werden dann auch schon mal "Stellvertretend für die Prüfungskommission" von einer Person benotet. Um den "Verwaltungsaufwand" klein zu halten... Blöd wenn die Person dich nicht mag!

Es gibt auch die Guten Seelen, die nach Leibeskräften versuchen den Studenten zu helfen, aber auch diese Menschen werden teils stark ausgebremst, oder einfach von Entscheidungen ausgeschlossen.
  • Wenn du es überlebst (50%), bist du ein gefragter Mensch. Gehalt ist vielversprechend
  • Pack schon mal die Tabletten ein. Geplatzte Adern, Kopfschmerzen und eine ausgezeichnete Aggressionsbewältigungsstrategie sollten / werden dein täglicher beilegter sein!

Anonym hat 25 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich sehr gut.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Um Bus und Bahn zu erreichen, muss ich weit laufen.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich nicht wohl.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich ekel mich vor den Toiletten an meiner Hochschule.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich kritisiere, dass das Sekretariat nur selten geöffnet ist.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
  • Wie schön ist der Campus?
    Für mich sieht der Campus ziemlich schäbig aus.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Meiner Meinung nach ist der Ruf unserer Hochschule nicht gut.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich sage, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich bedauere es, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich glaube, der gesamte Campus ist barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Ich fahre meist mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in einer WG.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war echt schwierig.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Ich bemängele, dass Vorlesungen ständig abgesagt werden.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Ich fühle mich während des Studiums alleingelassen.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Ich bin mit der schlechten Erreichbarkeit der Studiengangsleitung unzufrieden.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.2
Dominik , 27.10.2019 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz
2.2
Peter , 27.04.2017 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz
4.0
Leonie , 29.10.2016 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz
3.7
Lara , 25.07.2016 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz
4.0
Jonas , 26.12.2015 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz
4.2
Anna , 05.05.2015 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz
4.2
Anna , 11.09.2014 - Sicherheitswesen - Strahlenschutz

Über Anonym

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Divers
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Karlsruhe
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,1
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 15.03.2019