Studiengangdetails

Das Studium "Sicherheitsmanagement" an der privaten "NBS Northern Business School" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 120 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
17.760 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
15.900 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

4.6
Michael , 13.11.2019 - Sicherheitsmanagement
4.5
Robin , 07.11.2019 - Sicherheitsmanagement
3.3
Student X , 06.11.2019 - Sicherheitsmanagement

Allgemeines zum Studiengang

Im Sicherheitsmanagement Bachelor Studium beschäftigst Du Dich mit den verschiedenen Aspekten von Sicherheit und Sicherheitsdienstleistungen. Das Studium macht Dich zum Experten auf dem Gebiet des Brand-, Katastrophen- und Zivilschutzes. Der Studiengang ist in Deutschland noch relativ jung. Daher bieten ihn auch nur sehr wenige Hochschulen an.

Sicherheitsmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Sicherheits- und Katastrophenmanagement
Master of Business Administration
Hochschule Fresenius
Intelligence and Security Studies
Master
Hochschule des Bundes, Uni der Bundeswehr München
Sicherheitsmanagement
Bachelor of Arts
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Risiko- und Sicherheitsmanagement (RSM)
Bachelor of Arts
Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen
Sicherheitsmanagement
Bachelor of Arts
HWR Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Leben in der Lage. Hier war die Lage beherschbar.

Sicherheitsmanagement

4.6

Nachdem ich mein Studium nun beendet habe, möchte ich gerne meine Erfahrungen mitteilen. Es gibt überwiegend positives zu berichten und für jeden, der etwas zum Thema Sicherheit lernen und was werden möchte, kann ich diesen Studiengang nur wärmstens ans Herz legen. Natürlich gibt es auch negative Dinge, wobei es hier dann nörgeln auf sehr hohem Niveau ist.

Da ich hier nicht allen Professoren für die interessanten Vorlesungen danken kann, möchte ich hier zwei rauspicken. Einmal mei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Plan, manchmal fehlt aber der rote Faden

Sicherheitsmanagement

4.5

Die NBS ist eine super Hochschule die sehr am Wohlbefinden der Studenten interessiert ist. Anfangs gab es wenig “für” Studenten, allerdings durch studentische Mitarbeit und Umsetzung von Ideen ist das Angebot sehr gut! Dozenten top! Verwaltung top! Die Dozenten sind fast jederzeit erreichbar! Sollte man ein Problem haben, fragt man Inder Verwaltung nach und man bekommt direkt Hilfe! Alles in allem super Umfeld!:-).

Organisation lässt zu wünschen übrig

Sicherheitsmanagement

3.3

Inhalte des Studiums sowie die Dozenten (bis auf wenige Ausnahmen) sind sehr gut. Vor allem der Studiengangleiter nimmt sich immer Zeit für die Studenten und geht auf sie ein.

Bei der Planung der Vorlesungen bzw. der Prüfungen kommt es sehr oft zu Unstimmigkeiten zwischen Studenten und Hochschule. So kann es vorkommen, dass man schon im Vorlesungsraum sitzt und nach 30 Minuten Warten wird einem Bescheid gegeben, dass die Vorlesung ausfällt. Oder aber man begibt sich am Prüfungstag zum angegeben Prüfungsort (HHW) und bekommt dann 30 Minuten vorher Bescheid, dass die Prüfung doch im Quarree stattfindet.

Der Kanzler geht kaum auf die Studenten ein, wenn es darum geht, angenehmere Zeiten für die Vorlesungen zu finden. (Obwohl sich Dozenten und Studenten einig sind und die Räume zu den Zeiten auch zur Verfügung gestanden hätten)

Wenn sich die angesprochenen Themen in der Organisation verbessern, kann ich das Studium mit gutem Wissen weiterempfehlen.

Insgesamt zufriedenstellend

Sicherheitsmanagement

2.8

Wer Sicherheitsmanagement an der NBS studiert, den erwartet ein interessanter Studiengang mit Experten als Dozenten. Die Dozenten vermitteln interessantes Wissen und schaffen es so, die Vorlesungen spannend zu gestalten. Leider scheitert es an der Organisation. Semesterpläne sind querbeet gestaltet, so wie die Dozenten eben Zeit haben. Nebenbei einen Minijob zu haben mit festen Arbeitszeiten gestaltet sich daher schwierig. Auch die Kommunikation innerhalb der Uni ist mangelhaft. Keiner weiß was der andere tut oder keiner hält sich an Vorschriften. Ich kenne dies aber auch von meiner vorherigen Uni, sodass man wahrscheinlich bei wenigen Uni's das gelbe vom Ei erwarten kann. Hauptsache das Studium macht spaß und es interessiert einen und somit kann ich nur sagen, es war die richtige Entscheidungen diesen Studiengang zu wählen. Es gibt leider keine Mensa und nur kleine Räume.

Mit Sicherheit, zu wenig!

Sicherheitsmanagement

2.8

Die Bewertung muss zweigeteilt sein. Die meisten der Dozenten sind sehr gut, praxiserfahren und motiviert. Lediglich Prof. Z... und Herr K... sind Fehlbesetzungen. Z. nimmt das Wort Vorlesung wörtlich und bewertet mehr als unfair und unlogisch. K. hat keinerlei Talent was unterrichten angeht und ist für den Posten ungeeignet. Alle anderen Dozenten sind gut!
Das Studium ist leider mit einem großen BWL Teil versehen, sodass das eigentliche Kernfach "Sicherheit" zu kurz kommt. Hier müsste na...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zufriedenstellend

Sicherheitsmanagement

3.8

Sehr kompetente erfahrene Dozenten. Kleiner Kreis, praxisnah, aktuell, viele gemeinschaftliche Gruppenarbeiten. Leider viel BWL-Themen. Ich sehe noch Optimierungsbedarf bei der Semesterplanung. Auch gibt es keine Online-Videos über Lehrveranstaltungen.

Interessanter und praxisnaher Studiengang

Sicherheitsmanagement

4.2

Aufgrund der relativ kleinen Gruppen können die Dozenten gut auf einzelne Fragen der Studenten eingehen. Alle Dozenten die ich bis jetzt hatte konnten uns einen guten Einblick in die Praxis geben. Ebenfalls haben wir häufig die Möglichkeit bei Exkursionen (z. b. Lufthansa, Kraftwerk Krümmel, Potsdamer Platz) oder durch Vorträge die von externen Dozenten gehalten werden (ZF Friedrichshafen, Otto) erste Kontakte zu knüpfen. Dies ist für unseren weiteren Werdegang sehr wichtig.
Die Uni biete...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super interessant und praxisnah

Sicherheitsmanagement

3.5

Ein guter Mix aus theoretischen Management und praktischen sowie theoretischen Sicherheitsthemen und -bereichen.
Die Hochschule ist noch recht neu, ebenso wie der Studiengang aber die verantwortlichen Personen sind sehr kompetent und bemüht die Anmerkungen der Studierenden aufzunehmen und umzusetzen.

Studiengang hält was er versprochen hat!

Sicherheitsmanagement

4.5

Von der Organisation bis hin zu den Dozenten, die meist aus der Praxis kommen und daher interessante Inhalte bringen, bin ich sehr mit dem Studium zufrieden.
Natürlich gab es auch mal kleine organisatorische Unstimmigkeiten, diese sind aber normal, da der Studiengang relativ neu ist und wurden stets schnell und professionell gelöst.

Beste Studiengangwahl, noch in den Kinderschuhen

Sicherheitsmanagement

4.5

Alle geben sich sehr viel Mühe. Die Dozenten sind sehr praxisnah gewählt und haben Lust den Studierenden was beizubringen.
Die Organisation/Planung der Module steckt noch etwas in den Kinderschuhen und bedarf Entwicklung. Diese wird bereits vom Studiengangsleiter sehr engagiert durchgeführt.
Alles in allem eine sehr gute Wahl!

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 14 Bewertungen fließen 11 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter