Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Der Semesterbetrieb an der Alanus Hochschule läuft virtuell, aber auch – unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen – vor Ort. Wir ermöglichen unseren Studierenden ein uneingeschränktes Studium während der Coronakrise mit Videokonferenzen, Web-Vorlesungen, Online-Betreuungen und Lernportalen. Aufgrund unseres Hygienekonzepts können Studierende auch vor Ort in den Ateliers arbeiten. Die Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Du bist neugierig, kreativ und möchtest dich persönlich weiterentwickeln? Im Bachelorstudiengang Wirtschaft & Schauspiel vermitteln wir soziale, kreative und analytische Fähigkeiten, die dir helfen, Menschen zu motivieren und mit Ideen zu überzeugen. Du kannst Wirtschaft und Schauspiel zu gleichen Teilen studieren oder Wirtschaft als Haupt- und Schauspiel als Nebenfach belegen. Du lernst die Grundlagen von BWL und VWL und darfst aus verschiedenen Themenbereichen wählen – z.B. Nachhaltiges Wirtschaften, Führung und Personal, Marketing oder Controlling. Gleichzeitig lernst du konkretes schauspielerisches Handwerk, schulst Körper und Stimme und trainierst deine Wahrnehmung.

Die Kombination von Wirtschaft & Schauspiel ist für Unternehmen hochinteressant, denn für das Arbeiten im Team ist es wichtig, nicht nur fachlich sehr gut ausgebildet zu sein. Wer den Studiengang abschließt, ist ideal ausgebildet für alle kreativen Bereiche der Wirtschaft, kann aber auch als Schauspieler:in arbeiten.

Wir verfolgen ein ganzheitliches Bildungskonzept mit dem Studiengang Wirtschaft und Schauspiel
Quelle: Alanus Hochschule 2021

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Grundlagen Schauspiel: Darstellung, Sprechen/Stimme, Körperarbeit
  • Grundlagen Wirtschaft: Grundlegendes Verständnis für Wirtschaft, Unternehmensführung und deren nachhaltige Gestaltung
  • Eigene Schwerpunkte setzen im Bereich Schauspiel: Umgang mit Kamera und Mikrofon, individuell betreutes Rollenstudium, Workshops in den Bereichen szenisches Schreiben, Improvisation und Maskenspiel möglich, Konzeption einer eigenen Aufführung
  • Eigene Schwerpunkte setzen im Bereich Wirtschaft: Vertiefung in den Bereichen Kultur, Arbeit und Ästhetik in der Mitarbeiterführung, Marketing, Management und Controlling möglich. Weitere Themen: Innovationen, Unternehmensgründung, Social Finance, Handel, Logistik.

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife (oder gleichwertiger Abschluss) in Verbindung mit einer Zugangsprüfung bei uns
  • Eine mindestens zweijährige kaufmännische Berufsausbildung und anschließend mindestens eine dreijährige Tätigkeit in einem kaufmännischen Beruf
  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und anschließend mindestens eine dreijährige Berufstätigkeit im nicht-kaufmännischen Bereich in Verbindung mit einer Zugangsprüfung bei uns
  • Eine berufliche Aufstiegsfortbildung (Meister, Techniker, Fachwirt)
  • Ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber müssen über ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügen (Sprachnachweis mit C1-Niveau. Zu erbringen bis zur Immatrikulation).
  • Die erfolgreiche Teilnahme an der künstlerischen Eignungsprüfung ist ebenfalls Voraussetzung für die Zulassung. Voraussetzung für die Zulassung. Diese besteht aus zwei Teilen: Einem Zulassungsgespräch, dem leistungs- und motivationsbezogene Kriterien zu Grunde gelegt werden zum einen. Und einem Auswahlworkshop, in dem alle künstlerischen Bereiche des Studiums geprüft werden zum anderen.
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Alfter
Hinweise
Gesamtkosten: 21.060 €¹ - 21.420 €¹ (585,- €¹ pro Monat bei semesterweiser Zahlung; 595,- €¹ bei monatlicher Zahlung)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Im ersten Studienjahr werden grundlegende handwerkliche Fähigkeiten der Schauspielkunst vermittelt. Durch die intensive Beschäftigung mit deinem Instrument, dem Körper, erlernst du einen achtsamen Umgang mit dir und deiner Umgebung und Verständnis für zwischenmenschliche Interaktionen. In den Einführungsveranstaltungen im Wirtschaftsstudium erhältst du ein grundlegendes Verständnis für Wirtschaft, Unternehmensführung und deren nachhaltige Gestaltung.

Ab dem zweiten Jahr sind eigene Schwerpunktbildungen möglich. Dabei kannst du z.B. deine schauspielerische Ausbildung vertiefen. Nachdem du zuvor gelernt hast, eigenständig künstlerisch zu arbeiten, wird nun Kooperation, Netzwerk und Praxiserfahrung kultiviert.

Quelle: Alanus Hochschule 2021

Wenn du das Hauptfach Wirtschaft gewählt hast, wird die Bachelorarbeit als wissenschaftliche Abschlussarbeit im Bereich Wirtschaft geschrieben. In Bereichen wie z.B. Marketing oder Mitarbeiterführung kann eine szenische Darstellung oder Performance Teil der Lösung und der wissenschaftlichen Diskussion deiner Arbeit sein. Deine Bachelorarbeit wird von der künstlerischen Seite durch das Fachgebiet Schauspiel und in Bezug auf die wissenschaftliche Seite durch den Fachbereich Wirtschaft betreut. Bei einem Studienverlauf mit gleichen Anteilen von Wirtschaft und Schauspiel besteht alternativ die Möglichkeit, die Bachelorarbeit in Form einer künstlerisch-praktischen Arbeit sowie deren Dokumentation durchzuführen.

Quelle: Alanus Hochschule 2021

Bundesweit einzigartig ist die Fächerkombination aus Schauspiel, Wirtschaft und dem Studium Generale. Durch die intensive Beschäftigung und Lernerfahrung mit den unterschiedlichen Disziplinen entwickelst du deine Persönlichkeit und sozialen Kompetenzen weiter.
Du wirst persönlich betreut und stehst im engen Austausch mit unseren Dozierenden. Wesentlicher Bestandteil aller Studiengänge der Alanus Hochschule ist das fach- und jahrgangsübergreifende Studium Generale. Kulturelle und philosophische Inhalte regen zur Beschäftigung mit gesellschaftlichen Fragestellungen an und bilden die Grundlage für die eigene Positionierung im gesellschaftlichen Diskurs.

Der Studiengang hat mit dem Hoftheater eine eigene Spielstätte. Darüber hinaus pflegt er eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen regionalen und überregionalen Kooperationspartnern, wie z.B. Theater Bonn, Theater im Bauturm Köln, Theater in der Brotfabrik Bühne Bonn und diversen Freien- und Stadttheatern.

Quelle: Alanus Hochschule 2021

Du kannst nach deinem erfolgreichen Abschluss direkt in den Beruf einsteigen. Du bist ideal ausgebildet für alle kreativen Bereiche der Wirtschaft und für Führungspositionen, in denen dein Gespür für Menschen und ihre Kommunikation von großem Vorteil sind. Du hast das Handwerkszeug erworben, dein eigenes Start-up zu gründen oder dich in einer NGO einzubringen. Außerdem hast du mit deinem Studium Vorteile im Kultur- und Kunstbereich, da du dich in mehreren Kulturen professionell bewegen kannst. Wenn Künstlerinnen und Künstler Veränderungsprozesse in Wirtschaftsunternehmen begleiten, sprichst du „beide Sprachen“ und kannst auf der konzeptionellen Seite beraten oder dich selbst künstlerisch einbringen. Je nach Schwerpunktsetzung bieten sich im Kunstbereich weitere Arbeitsmöglichkeiten als Schauspielerin bzw. Schauspieler, als Sprecherin bzw. Sprecher bei Synchron und Funk oder als Performerin bzw. Performer.

Quelle: Alanus Hochschule 2021

Gerne unterstützen wir dich in deinem Entscheidungsprozess im Rahmen eines persönlichen, unverbindlichen Beratungsgesprächs.

Vereinbare einen individuellen Termin beim Fachgebiet Schauspiel

unter der Telefonnummer 0049 (0)2222-9321-1263 oder

per E-Mail: schauspiel.wirtschaft(at)alanus.edu.

Zu Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendien berät unsere Finanzierungsberatung.

Quelle: Alanus Hochschule 2021

Videogalerie

Studienberater
Natalia Ovchinnikova
Studienberatung
Alanus Hochschule
+49 (0)2222 93211967

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Schauspiel studieren kannst Du in Deutschland an staatlichen und privaten Hochschulen. Im Schauspiel Studium lernen angehende Darsteller und Sprecher für Bühne, Funk, Film und Fernsehen ihr Handwerk. Sowohl theoretische als auch praktische Fächer bereiten die Studenten auf eine Karriere in Welt des Schauspiels vor. In der Regel müssen die Bewerber ein anspruchsvolles Auswahlverfahren durchlaufen, bevor sie an einer Hochschule Schauspiel studieren können. Wichtige Persönliche Voraussetzungen sind vor allem Disziplin und Belastbarkeit.

Schauspiel studieren

Social-Web

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1: Benjamin Westhoff

Header-Bild 2: René Harder

Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021