COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Der strategische Vertrieb zählt heute zu den wichtigsten Faktoren für erfolgreiche Top-Unternehmen. Das berufsbegleitende Masterstudienprogramm „Strategic Sales Management“ (M.A.) an der Weiterbildungsstiftung der Hochschule Reutlingen in Kooperation mit der ESB Business School bereitet optimal auf den nächsten Karriereschritt in diesem Wachstumsfeld vor. Professoren der renommierten ESB Business School und erfahrene Experten aus der Praxis vermitteln ganzheitliche Inhalte, um die Teilnehmenden optimal auf zukünftige Führungsaufgaben vorzubereiten. Module wie z.B. International Sales Skills, Internationales Vertriebsmanagement, Company Insight, Business Consulting Analytics ermöglichen intelligente und strategische Entscheidungen zu treffen, um sich auf die gestiegenen Herausforderungen optimal vorzubereiten. Das flexible Zeitmodell bietet die Möglichkeit, weiterhin im Unternehmen zu arbeiten und somit Theorie und Praxis perfekt zu verbinden.
Campusleben
Quelle: Hochschule Reutlingen 2020

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Gesamtkosten
24.000 €
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts
Inhalte
  • Wie können Kundenbedürfnisse ermittelt und kundenoptimale Lösungen entwickelt und angeboten werden?
  • Wie erfolgt der Vertrieb von integrierten Lösungen aus Beratung, Produkt und Service und welche Vorgehensweise(n) sind zielführend?
  • Welche Auswirkungen hat die Rollenveränderung des Vertriebsmitarbeiters vom Produktverkäufer zum Lösungsberater?
  • Wie lässt sich eine zielgerichtete Kommunikation entwickeln und welche Aspekte müssen berücksichtigt werden?
  • Welche Anforderungen müssen bei der Motivation und Steuerung einer Vertriebseinheit in einem interkulturellen Umfeld bewältigt werden?
  • Wie wirke ich auf meine Mitmenschen und welche Führungsfähigkeiten habe ich bzw. wie kann ich diese weiterentwickeln?
  • Wie lassen sich aus Unternehmensinformationen relevante Aspekte für die Vertriebsarbeit ableiten?
Voraussetzungen
  • Überdurchschnittlicher Bachelor-Abschluss mit 210 ECTS (Bewerber mit 180 ECTS können 30 ECTS in einem Zusatzmodul erwerben)
  • Bestehender Arbeitsvertrag (wir empfehlen eine Freistellung von 20-25%)
  • Englisch-Nachweis (mind. B2 nach GER)
  • Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Reutlingen
Hinweise

Kooperierende Unternehmen tragen in der Regel einen Teil der oder die ganzen Teilnahmegebühren. Die Kosten beinhalten die Anmeldung zur Externenprüfung an der
Hochschule Reutlingen nach §33 LHG BW.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Strategischer Vertrieb und Beratung in einem hoch dynamischen Wettbewerbsumfeld Ein professioneller strategischer Vertrieb zählt heute zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren erfolgreicher Unternehmen. Trotzdem wurde die Vertriebsfunktion in der betriebswirtschaftlichen Ausbildung und Forschung bislang stark vernachlässigt. Diese systematische Lücke wird durch den M.A. Strategic Sales Management geschlossen.
Dieses Master-Programm vermittelt das Fachwissen, die Methoden und die Fähigkeiten zur Entwicklung exzellenter Vertriebspraktiken in einem hoch dynamischen B2B-Wettbewerbsumfeld.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2020

  • Absolventen von Bachelor-Programmen, die sich über einen konsekutiven Master im chancenreichen Berufsfeld „Beratung und Vertrieb“ positionieren möchten.
  • Professionals mit Berufserfahrung, die sich beruflich neu orientieren möchten und den Vertriebsbereich als attraktive Option für sich identifiziert haben.
  • Vertriebsmanager, die sich auf das veränderte Wettbewerbsumfeld einstellen und sich in ihrer Karriere erfolgreich weiterentwickeln möchten.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2020

Einführung in Vertrieb und Marketing (Internationales Handelsrecht, Marketing- und Vertriebsgrundlagen, Präsentationstechniken)

  • International Sales Skills (Neukundenakquise, Internationale Verhandlungsführung, Interkulturelles Management)
  • International Negotiations (Verhandlungstheorie, Internationaler Strategischer Einkauf)
  • Complex Sales Methods
  • Internationales Vertriebsmanagement
  • Customer Insight (Kundenorientierung und Servicequalität, Business Consulting Analytics)
  • Company Insight (Problemstrukturierung und -kommunikation, Unternehmensanalyse)
  • Informations- und Prozessmanagement (Wissensmanagement, Lean Sales and Distibution)
  • Executive Client Interaction
  • Master Thesis (Wissenschaftliches Arbeiten, Erstellung Master Thesis)

Quelle: Hochschule Reutlingen 2020

  • Das Programm dauert vier Semester (24 Monate).
  • Im Rahmen des Programms werden 90 ECTS erworben, 60 ECTS in den ersten drei Semestern, 30 ECTS durch die Masterthesis im 4. Semester. Absolventen von Bachelorprogrammen mit 180 ECTS-Punkten können im Rahmen eines Zusatzmoduls weitere 30 ECTS-Punkte erwerben.
  • Lehre durch Professoren der ESB Business School, sowie renommierte Experten aus der Praxis
  • 18 Monate Präsenz in Blockseminaren: Optimale Kombination von Lernen und Anwenden in der Praxis sowie individueller Zeiteinteilung
  • Abschluss: Master of Arts mit 90 bzw. 120 ECTS

Quelle: Hochschule Reutlingen 2020

Dieses Studienprogramm ist mit dem FIBAA Premium-Siegel ausgezeichnet und programmakkreditiert.
Die ESB Business School ist durch die AACSB akkreditiert. Die Akkreditierung schließt dieses Studienprogramm ein.

Quelle: Hochschule Reutlingen 2020

Videogalerie

Studienberater
Lena Leßmeister
Programme Coordinator, Knowledge Foundation @ Reutlingen University
Hochschule Reutlingen
+49 (0)7121 271 9602

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

FIBAA-Akkreditierung

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020