Geprüfte Bewertung

Kompetenz zum Wohlfühlen

Ressortjournalismus (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Der Studiengang Ressortjournalismus ist gut aufgebaut. Die Dozenten teilen den Studierenden in den meisten Fällen am Anfang der Lehrveranstaltung die Lernziele mit, sodass man sich am Ende selbst kontrollieren kann, was man bereits kann und was noch verbesserungswürdig ist.
Allerdings bestehen teilweise große Unterschiede in der Form der Wissensvermittlung. Während einige Dozenten das technische Angebot zur gemeinsamen Erarbeitung von Inhalten sehr sinnvoll einsetzen und die Studierenden für ihr Modul begeistern, verschenken andere Dozenten leider das Potenzial ihres Moduls, indem sie nicht mehr als die immer gleiche Power-Point auf die Leinwand werfen und kaum auf die Bedürfnisse der Studierenden eingehen.
Grundsätzlich sind immer genug Sitzplätze in den Räumen vorhanden.
Ein großer Pluspunkt ist die familiäre Atmosphäre der Hochschule, durch die es sich um einiges leichter studiert als in der Großstadt. Letztlich schaffen es die vielen positiven Aspekte auch die durchaus vorhandenen Mängel in puncto Betreuung und Organisation (u. a. Erreichbarkeit von ausgewiesenen Ansprechpartnern) gut zu überdecken. Ich kann den Studiengang Ressortjournalismus in Ansbach daher wärmstens empfehlen!
  • Fundierte Wissensvermittlung in sämtlichen Medienbereichen und -schnittstellen
  • Zum Teil sehr schlechte Organisation (v. a. vor und während der Prüfungsphase)

Florian hat 25 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
    Auch 70% meiner Kommilitonen finden mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bin froh über die sehr moderne Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
    Auch 70% meiner Kommilitonen freuen sich über die sehr moderne Ausstattung.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich habe angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
    Auch 50% meiner Kommilitonen haben angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
    50% meiner Kommilitonen finden den Campus ganz ok.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
    50% meiner Kommilitonen freuen sich über Klimaanlagen in manchen Hörsälen.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich ist der Ruf unserer Hochschule ganz okay.
    Auch für 69% meiner Kommilitonen ist der Ruf der Hochschule ganz in Ordnung.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    für 50% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
    Auch 71% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
    Auch 67% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 71% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
    60% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
    Auch 71% meiner Kommilitonen schätzen ihre Berufsaussichten optimistisch ein.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    für 78% meiner Kommilitonen ist das Lernpensum genau richtig.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
    43% meiner Kommilitonen fühlen sich während des Studiums sehr gut betreut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 79% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Für mich ist es fast unmöglich, in meine Wunschkurse zu kommen.
    69% meiner Kommilitonen benötigen etwas Glück, um in ihre Wunschkurse zu kommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
    80% meiner Kommilitonen lernen meist alleine.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
    Auch für 80% meiner Kommilitonen ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
    Auch 75% meiner Kommilitonen haben einen Studentenjob.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 93% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 82% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
    Auch 67% meiner Kommilitonen geben an, dass Festivals nichts für sie sind.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich nicht in den Urlaub.
    Auch 40% meiner Kommilitonen fahren in den Semesterferien nicht in den Urlaub.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    Auch 80% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    43% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Jule , 14.04.2019 - Ressortjournalismus
3.2
Sandra , 09.04.2019 - Ressortjournalismus
4.3
Max , 29.03.2019 - Ressortjournalismus
3.2
Caro , 19.03.2019 - Ressortjournalismus
3.0
Alina , 12.03.2019 - Ressortjournalismus
4.3
Julia , 08.02.2019 - Ressortjournalismus
3.3
L. , 12.12.2018 - Ressortjournalismus
4.2
Samira , 04.12.2018 - Ressortjournalismus
3.5
Katharina , 09.11.2018 - Ressortjournalismus
3.3
M. , 07.11.2018 - Ressortjournalismus

Über Florian

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Ansbach
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.11.2018