Studiengangdetails

Das Studium "Rehabilitationspädagogik" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1205 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.9
Stephanie , 10.08.2022 - Rehabilitationspädagogik (B.A.)
3.6
Maria , 02.05.2022 - Rehabilitationspädagogik (B.A.)
3.4
Elena , 30.03.2022 - Rehabilitationspädagogik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Stell Dir vor, Du hast eine wichtige Klausur und kommst nicht in den Prüfungsraum, weil kein rollstuhlgerechter Zugang existiert. Stell Dir vor, eine schwere Krankheit hätte Dich fast all Deine Kraft gekostet und nun müsstest Du scheinbar einfache Handlungen wie Aufstehen und Hinsetzen erneut lernen.

Falls Du Dir in solchen Situationen einen kompetenten und freundlichen Menschen an Deiner Seite wünschst, der Dich auf Deinem Weg hin zur Besserung oder Inklusion unterstützt, dann fragst Du nach einem Rehabilitationspädagogen. Möchtest Du selbst dieser verantwortungsvolle Mensch sein und anderen helfen, dann wirf unbedingt einen Blick auf das Rehabilitationspädagogik Studium!

Rehabilitationspädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Rehabilitationspädagogik
Bachelor of Arts
TU Dortmund
Rehabilitationspädagogik
Master of Arts
Uni Oldenburg
Rehabilitationspädagogik
Master of Arts
HU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schöner sozialer Studiengang

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

3.9

Grundsätzlich mag ich das Studium sehr gerne. Leider sind viele Veranstaltungen zusammen mit Lehramtstudierenden und deshalb sind die Inhalte sehr oft im schulischen Bereich und sehr mit Kindern im Fokus. Daran sollte die HU noch arbeiten. Mies finde ich auch, dass mir meine Arbeit (arbeite als Werkstudentin in der Eingliederungshilfe) nicht als Praktikum anerkannt wird. Obwohl ein unbezahltes Praktikum mit über 300 Stunden für mich und viele andere finanziell enorm...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekte Alternative

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

3.6

Perfekt Alternative für jemanden, der*die etwas zwischen Sonderpädagogik und Soziale Arbeit sucht. Studienalltag ist gegeben, Lerninhalte und Dozierende sind gut bis sehr gut und kompetent. Die Kommunikation ist meist sehr leicht und flexibel. Der Stundenplan kann aufgrund der Studienordnung sehr voll werden, aber dank des interessanten Angebotes ist es nie langweilig und macht Spaß. Der schulische Aspekt kommt leider, da man gleiche Seminare mit Sonderpädagog*innen hat, oft bis zu häufig...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel schulisch, dennoch empfehlenswert

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

3.4

Alles in allem ist der Studiengang sehr zu empfehlen. Insbesondere sind die Inhalte leider doch sehr auf den schulischen Bereich fokussiert, da die meisten Lehrveranstaltungen aufgrund der Größe des Studiengangs mit den Studierenden der Sonderpädagogik geteilt werden. Das ist mitunter etwas ungünstig, man hat aber in den höheren Semestern die Möglichkeit, sich gut auf bestimmte Bereiche zu spezialisieren, indem man entsprechende Wahlpflichtseminare und Veranstaltungen wählt.

Fokus auf schulische Settings

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

4.0

An sich ist der Studiengang interessant aber viele Seminare finden zusammen mit Sonderpädagogen statt und sind dementsprechend auf schulische Settings fokussiert, obwohl es auch andere Optionen gebe um vlt alle miteinzubeziehen, was ich sehr schade finde. Ansonsten werden die Corona bedingten Umstände größtenteils gut gehandhabt.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 12
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 45 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021