Studiengangdetails

Das Studium "Regionalmanagement in Gebirgsräumen" an der staatlichen "Hochschule Weihenstephan Triesdorf" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Freising. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 280 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Freising

Letzte Bewertung

4.2
solvejg , 24.03.2018 - Regionalmanagement in Gebirgsräumen

Alternative Studiengänge

Nachhaltiges Regionalmanagement
Bachelor of Science
HFR - Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg
Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung
Master of Arts
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Regionalmanagement
Master of Business Administration
Hochschule Weihenstephan Triesdorf
Sektorales Management Lehramt
Master of Education
Uni Wuppertal
Regionalmanagement
Bachelor of Arts
HNE Eberswalde

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zukunftsorientiert und praxisnah

Regionalmanagement in Gebirgsräumen

4.2

Studenten dürfen selbst mitbestimmen welche Themengebieten fokussiert werden. Als Dozenten werden Experten aus der Praxis eingeladen um neue ideen ein zu bringen und den Praxisbezug, durch Fallstudien oder Exkursionen in unterschiedliche Regionen nicht zu vernachlässigen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter