Geprüfte Bewertung

Zu viele Knock Out Prüfungen und zu wenig gute LV

Rechtswissenschaften (Magister)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.7
Qualitativ schlechte Lehrveranstaltungen und nur Druck auf den Studierenden. Teilweise Schikane durch Prüfer, neben dem Job kaum machbar. Total veraltete
Muster zu denken. Man muss emotional sehr abgestumpft sein dafür und es wirklich kompromisslos durchziehen. Für mich waren es die schlimmsten Jahre meines Lebens und ich bereue es das begonnen zu haben und meine Lebenszeit damit verbraucht zu haben.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.1
Max , 24.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
3.6
Louise , 24.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
3.0
Fiorina , 24.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
3.4
Anna , 21.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
4.6
Bibi , 20.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
3.4
Jonathan , 20.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
4.1
Lukas , 19.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
1.9
Jennifer , 18.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
3.4
Stefan , 16.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)
3.3
Anonym , 15.09.2022 - Rechtswissenschaften (Magister)

Über Kassandra

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich habe abgebrochen
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Wien
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 22.09.2022
  • Veröffentlicht am: 23.09.2022