Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 130 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1511 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

3.6
Sabrina , 02.08.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.9
Alina , 30.06.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.3
Jessica , 26.06.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura oder Jus Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Bucerius Law School
Infoprofil
Globalization, Governance and Law
Bachelor of Arts
Karlshochschule
Infoprofil
Rechtswissenschaften
Bachelor
Uni Frankfurt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mehr als man denkt

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.6

Man hat zwar bereits zu Beginn die Erwartung, dass viel Lernstoff auf einen zukommen wird. Doch im Studium kann die Menge überwältigend werden.
Vor allem muss man sich bewusst sein, dass einem nichts an die Hand gegeben wird sondern viel auf Eigenarbeit und Eigenverantwortung gesetzt wird. Ist man nicht von Anfang an hinterher kann man schnell abgehängt werden. Trotzdem ist das Studium mit Fleiß gut machbar und macht sogar Spaß....Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Studium, aber schlechte Organisation

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.9

Die Dozenten erklären die Studieninhalte sehr gut, jedoch teilweise etwas kompliziert, obwohl es auch einfacher ginge. Die Lehrveranstaltungen sind teilweise sehr lange und fangen schon sehr früh an, deshalb muss man sich sehr anstrengen am Ball zu bleiben. An sich sind dir Veranstaltungen sehr gut, aber schlecht organisiert, da manche wichtige Veranstaltungen erst an den späten Abend gelegt sind und es schwierig ist sich zu konzentrieren. Meist sind dazwischen mehrere...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super aber schwer

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.3

Uni ist an sich super, Organisation auch. Folien werden hochgeladen, Fragen beantworten und zu Beginn des Studiums stehen bei Bedarf Mentoren zur Seite. Die juristische Bibliothek ist super, viele Lektüren u.ä, auch wenn es zur Hausarbeitsphase sehr voll wird.

Frustration ist vorprogrammiert

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.4

Der Studiengang verlangt einem sehr viel ab, insbesondere die ausnahmslos schlechte Bewertung kann einem die Motivation nehmen. Es ist unverständlich, weshalb man eine Notenskala von 0 bis 18 hat, wenn doch die höheren Bereiche ab 15 Punkten sowieso nicht erreicht werden können. Hier zählt nur das Motto: 4 gewinnt.
Inhaltlich ist der Studiengang jedoch auch sehr abwechslungsreich und spannend.

  • 2
  • 40
  • 66
  • 21
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 130 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 325 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022