Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 94 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1075 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

3.4
Lea , 19.07.2021 - Rechtswissenschaft
4.3
Patrick , 19.07.2021 - Rechtswissenschaft
5.0
Pascal , 09.07.2021 - Rechtswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Master of Laws
Uni Tübingen
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Osnabrück
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Eigenarbeit

Rechtswissenschaft

3.4

Während der online Lehre muss man sehr diszipliniert sein um am Ball zu bleiben, man hat generell viel zu tun und muss wirklich schauen, dass man konzentriert und motiviert bleibt, was oft wirklich schwierig ist, da durch Corona praktisch jeder Tag ,,gleich“ ist: aufstehen, an den Schreibtisch setzen, schlafen gehen.

Jura in Tübingen

Rechtswissenschaft

4.3

Ich kann Studiengang und Uni nur empfehlen. Mir ist die Freiheit sehr wichtig lernen zu können wann und wie ich möchte. Ob mit Lehrbüchern, Skripten oder Vorlesungen...gerade bei Jura gibt es eine Vielzahl möglicher Lernsteategien von denen einem keine Aufgezwumgen wird. Die Uni stellt mit ihren Angeboten einen guten Rahmen fürs Lernen.

Besser als erwartet

Rechtswissenschaft

5.0

Ich wollte schon seit jeher Jura studieren und meine Erwartungen wurden übertroffen. Es ist unfassbar vielseitiger Stoff, der auf praxisbezogene Weise vermittelt wird. Darüber hinaus winkt bei erfolgreichem Staatsexamen eine potenziell hohe Vergütung, die einem regelmäßig die nötigen Motivationsschübe gibt.

Besser als gedacht

Rechtswissenschaft

4.1

Komillitonen sind bedeutend netter als gedacht. Die Bibliothek in Tübingen ist großartig ausgestattet. Bei der Lehre gibt es zwar Licht und Schatten, aber das Paket zur Examensvorbereitung ist fantastisch.

Darüber hinaus ist die Stadt wunderschön und es ist ein Träumchen, den tübinger Sommer zu genießen.

  • 1
  • 27
  • 47
  • 18
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 94 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 255 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020