Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Potsdam" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Laws". Der Standort des Studiums ist Potsdam. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 950 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Potsdam

Letzte Bewertungen

3.9
Vanessa , 25.11.2021 - Rechtswissenschaft (LL.M.)
3.4
Lena , 22.11.2021 - Rechtswissenschaft (LL.M.)
3.0
Nico , 19.11.2021 - Rechtswissenschaft (LL.M.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtspflege
Diplom
Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum
Infoprofil
no logo
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Bonn
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Mainz
Rechtswissenschaft (Staatsexamen) und Bachelor of Laws
Bachelor of Laws
BSP Business and Law School
Infoprofil
Deutsch-Polnisches Jurastudium
Magister
Uni Frankfurt (Oder)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nicht so trocken wie man denkt!

Rechtswissenschaft (LL.M.)

3.9

"Jura ist soo trocken, wie kannst du das studieren?", "man muss nur Paragraphen auswendig lernen"...
NEIN! Jura ist durch das lösen von verschiedenen Fällen IMMER was anderes und daher sehr abwechslungsreich. Klar, auswendig lernen gehört dazu, aber keine Paragraphen. Das Handwerk ist das Gesetz. Weiß man erstmal, wo man was findet, macht es viel Spaß! Also doch nicht so trocken wie man denkt 

Digitaler Unterricht

Rechtswissenschaft (LL.M.)

3.4

Im 1. Semester ist der online Unterricht sehr überfordernd. Mir fehlt der Austausch mit den anderen Studenten. Digital macht der Unterricht mir nicht sehr viel Spaß. Gerade am Anfang hätte ich mir Präsenzunterricht gewünscht. Ich hoffe das wird sich bald ändern.
Der Unterricht besteht aus Zoom-Meetings und asynchronen PowerPoints. Die Professoren versuchen so viel Abwechslung wie möglich reinzubringen.

Digitale Lehre

Rechtswissenschaft (LL.M.)

3.0

Umsetzung des Konzeptes der “digitalen Lehre” durch Corona nicht ausreichend. Studierende werden nicht genug berücksichtigt, vor allem in den ersten Semestern. Nachteilsausgleiche oÄ haben nicht stattgefunden, entsprechend eher nüchterne Ergebnisse, da fehlend gute Organisation.

Super, aber die Organisation!

Rechtswissenschaft (LL.M.)

3.9

Das Studium ist gut aufgebaut und man kriegt auch von überall Hilfe, falls man fragen hat. Problematisch ist nur, dass man sehr viele Fragen hat, weil viele Fragen zum organisatorischem im Internet schwer zu finden ist. Das sorgt dafür, dass man sehr viele emails hin und herschreiben muss. Das sollte geändert werden. Ebenso sollten bestandene Prüfungen einfach automatisch zum Prüfungsamt überbracht werden und nicht erst von den Studenten abgeholt und...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.2
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021