Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Jura ist nicht schwer, nur viel

Rechtswissenschaft

3.0

Ich studiere jetzt im 3. Semester und bin im großen und ganzen zufrieden mit der Uni. Ein Professor sagt einmal: Jura ist nicht schwer, nur viel. Wie recht er damit hatte, wird mir jetzt bewusst. Wenn man nicht von Anfang an Bock hat und sich reinhängt kann man es besser direkt sein lassen. Mir machts aber zum Glück nach wie vor Spaß und Osna ist ne geile Stadt um hier...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht

Rechtswissenschaft

4.2

Da ich zum Wintersemester 2020/2021 begonnen habe, in Osnabrück zu studieren, hatte ich bin jetzt wenig Möglichkeiten, das „richtige“ Studentenleben kennenzulernen.
Von Online-Unterricht bin ich allerdings positiv überrascht.
Sowohl die Organisation als auch das Miteinander unter den Studierenden hat echt gut geklappt, obwohl man sich untereinander noch nicht einmal richtig kennenlernen konnte.
Z.B in der WhatsApp Gruppe waren alle sehr offen und zuvorkommend.
Mein bisheriger Eindruck...Erfahrungsbericht weiterlesen

Positive Erfahrungen

Rechtswissenschaft

3.7

Jura an der Universität Osnabrück zu studieren war eine gute Wahl. Es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre und man bekommt alle Inhalte sehr gut vermittelt. Auch das Verhältnis zu den Professoren ist sehr gut, was das Lernen erleichtert.
Also Standort für das Jurastudium ist Osnabrück auf jeden Fall zu empfehlen.

Familiäres Umfeld

Rechtswissenschaft

5.0

Durch die kleine Stadt ist die Uni nach meinem Empfinden sehr familiär. Man hat die Möglichkeit, direkt mit den Professoren in Kontakt zu treten und die Betreuung an der Uni ist meines Erachtens durchweg gut. Zusätzliche Veranstaltungen wie bspw. FFA und diverse Moot Courts runden die Ausbildung positiv ab und gerade letzteres ermöglicht es bereits während des Studiums Praxisluft zu schnuppern und wertvolle Kontakte für den späteren Berufseinstieg zu knüpfen.

Verteilung der Bewertungen

  • 7
  • 47
  • 77
  • 12
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 143 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 267 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020