COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Das BGB sei deine Bibel!

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Spaß beiseite? Nicht im Jurastudium!
BGB, StGB, etc sollen als Jura-Student dein tägliches Brot sein.
Das Lernen ist anstrengend, die Vorlesungen lang und manchmal auch langatmig und man fragt sich: wozu das Ganze? Warum genau tue ich mir das an?
Und dann kommen die Fälle, die AGs - einfach die Gebiete in denen man endlich das Wissen anwenden, sich messen, sich testen kann und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitig und interessant

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Es ist ein empfehlenswerter Studiengang. Leider finde ich die Ausstattung für das heutige Zeitalter etwas mager. Auch werden in anderen Unis mehr Schwerpunkte angeboten. In den höheren Semestern gibt es in Strafrecht keine Arbeitsgemeinschaften, da zu wenig Personal vorhanden ist, was meiner Meinung nach eigentlich gar nicht geht. Aber man muss sagen, die meisten Professoren sind sehr gut auch wird viel an der Uni angeboten. Man wird relativ gut vorbereitet,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Stoff schlecht verpackt

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Zu Beginn des Studiums wurde leider sehr schlecht vermittelt auf was es in den Klausuren ankommt. Zunächst wurde der essentielle Gutachtenstil nur angeschnitten und nicht richtig erklärt oder eingeübt, was meiner Meinung nach sehr wichtig gewesen wäre. Nun im 4. Semester blieben die AGs in Strafrecht 3 und 4 komplett aus. Wichtig war es immer welchen AG Leiter oder Professor man hatte und dies sehr wichtig für die spätere Klausur...Erfahrungsbericht weiterlesen

Dass es sich so lohnt zu kämpfen.

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Als ich im tiefsten Loch gesundheitlicher Probleme steckte half mir das Studium zurück ins Leben. Ich hatte wieder eine Motivation morgens aufzustehen und mein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wer weiß wo ich heute wäre, hätte ich nicht mit Jura angefangen und mir selbst damit eine Perspektive gegeben. Die Dozenten waren offen und der Aufbau meines Studiums half mir selbstverantwortliches lernen und Planen. Anwesenheitspflicht gibt es bei unserem...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 26
  • 87
  • 22
  • 2
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 138 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 295 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020