COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Literatur anstatt Praxis

Rechtswissenschaft

2.7

Ist das Studium als solches interessant und bietet einem Inhalte, die auch für das spätere Leben, vor allem den gewöhnlichen Alltag von außerordentlicher Bedeutung sind, so fehlt es der Studiumsgestaltung, zumindest am Standort Mainz an kompetenter Inhaltsvermittlung.
Zu verwirrend, zu ausschweifend sind die Fallgestaltungen die teilweise - in Hinblick auf zu bestehende Klausuren- von Nachteil als von Vorteil sind. Verwiesen wird auf eine Unzahl an Literatur anstatt sich der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schwierig aber machbar

Rechtswissenschaft

4.0

Das Studium ist bekannterweise nicht einfach aber mit Disziplin ist es definitiv machbar. Die ReWi Bibliothek an der Uni Mainz ist sehr gross und es ist sehr angenehm dort zu lernen. Keines der Dozenten, die ich hatte, waren schlecht oder zu streng. Die Vorlesungsäle sind nicht mehr die neusten aber dennoch ausreichend groß und mit der nötigen Technik ausgestattet.

Hohe Anforderungen

Rechtswissenschaft

4.3

Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass der Studiengang sehr viel Mühe und Zeit von einem abverlangt. Man muss aber sagen, dass die Dozenten alle sehr kompetent und einem auch stets weiterhelfen, falls man fragen hat. Lernen kann man in der Uni sehr gut in der Bibliothek, aber vor allem auch in dem neu eingerichteten Lernzentrum in der rechtswissenschaftlichen Fakultät. Die Atmosphäre ist dort sehr modern und man kann sich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Inhalte und Studienverlauf

Rechtswissenschaft

3.3

Der Studienverlauf könnte teilweise besser Organisiert werden, bezüglich den Klausuren in den Semestern. Der Studieninhalt objektiv betrachtet ist sehr umfangreich, aber ist für jedermann geeignet, der sich nicht nur im Studium sondern im Leben mit recht auseinandersetzt. Die Inhalte werden von guten und tollen Dozenten vorgetragen, bei denen es auch Spaß macht bei den ,trockenen‘ Vorlesungen teilzunehmen und zuzuhören. Jedoch passiert es in Hörsälen manchmal, dass sie überfüllt sind und...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 26
  • 87
  • 22
  • 2
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 138 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 295 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020