COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Herausfordernder Studiengang mit Praxisrelevanz

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Der Campus der JGU in Mainz mag nicht der allerschönste sein, aber dafür ist er äußerst praktisch.
Die Dozenten sind in ihren jeweiligen Bereichen äußerst kompetent, lediglich in sozialer Hinsicht ab und zu etwas verloren.
Digitale Lehre wird kaum angeboten, es wird (an der gesamten Universität) großen Wert auf die Praxislehre gelegt.
Die Veranstaltungen leben meist von der Mitarbeit der Studierenden, es gibt kaum bis gar keine Veranstaltungen in denen der Dozent einen Monolog abhält. Die Veranstaltungen fallen den Studierenden (auch je nach Interesse am jeweiligen Fach) abhängig von der Fachmaterie leichter oder schwerer.
Plätze gibt es in der Regel zu Genüge und die AGs zu den Prüfungsfächern des Pflichtbereichs sind platztechnisch ausreichend.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.6
Wina , 07.01.2021 - Rechtswissenschaft
4.0
Lukas , 16.12.2020 - Rechtswissenschaft
3.0
Dennis , 13.12.2020 - Rechtswissenschaft
3.9
Elisa , 11.12.2020 - Rechtswissenschaft
3.0
Flavia , 09.12.2020 - Rechtswissenschaft
3.1
Sophia , 02.12.2020 - Rechtswissenschaft
1.3
Maja , 29.11.2020 - Rechtswissenschaft
3.6
Mareike , 28.11.2020 - Rechtswissenschaft
3.9
Laura , 26.11.2020 - Rechtswissenschaft
4.0
Marion , 26.11.2020 - Rechtswissenschaft

Über Josia

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Mainz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 07.11.2020