COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3076 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch, Türkisch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

3.3
B. , 26.06.2019 - Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch
3.2
Zehra , 16.02.2019 - Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Globalization, Governance and Law
Bachelor of Arts
Karlshochschule
Infoprofil
Rechtswissenschaft (Jura)
Staatsexamen
Uni Köln
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
FU Berlin
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Würzburg
Rechtswissenschaft
Master of Laws
Uni Halle-Wittenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr Tolle

Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch

3.3

Sehr vieles gelernt,
Doppelstudiengang gibt sehr viel Motivation, man hat mehr Zusammenhalt untereinander und geht nicht in der großen Masse unter,
viel Lernaufwand, jedoch lohnt es sich am Ende für das, was man an Wissen erlangt,
Jura ist ein tolles Fach!

Viel, aber machbar

Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch

3.2

Ich kann den Studiengang grundsätzlich weiterempfehlen aber man sollte sich im Voraus gut informieren und wissen was auf einen zukommt. Es ist viel Stoff aber wenn man rechtzeitig anfängt dann schafft man es auch.

Im Seminar kann man konzentriert lernen und findet meistens auch einen Platz, jedoch ist er immer unterkühlt.

Aller Anfang ist schwer

Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch

Bericht archiviert

In der ersten Veranstaltung sagte man uns: "Ihr seid die Auserwählten!". Ich weiß noch genau, wie plötzlich alle Erstis um die Wette strahlten vor Stolz. Der 2. Satz der dann folgte war jedoch: "Merkt euch den Sitznachbar neben euch, denn in ein Paar Semester wird es diesen nicht mehr geben, allgemein werden es die wenigsten von euch schaffen." Wie in einer Kettenreaktion, sah ich das Lachen und Strahlen der Menge verschwinden. Es machte sich Resignation breit. Von da an sagte man uns, man müsse...Erfahrungsbericht weiterlesen

Türkisch Jura nicht nur für Anfänger

Rechtswissenschaft, deutsch-türkisch

Bericht archiviert

Ich mache in meinem Studienfach sehr positive Erfahrungen. Türkisch und Deutsch Doppelter Abschluss empfehle ich jedem der an Sprachen interessiert ist.
Es gibt nicht nur Türkisch sondern auch den fränzösischen und den englischen Studiengang. Informiert euch.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019