Wenig Sorge um Studierende

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Ich bin im 4. Semester und habe bisher in Strafrecht nur einen Prof gehabt, der uns am Anfang des 1. Semesters gesagt hat, er habe keine Lust mehr auf seinen Job. Dementsprechend waren seine Vorlesungen auch ziemlich trocken und nicht-digital. Andere Profs machen ihren Job scheinbar gerne und halten interessante Vorlesungen. Außerhalb der Uni setzt das Ministerium Vorschläge für eine Verschärfung der Prüfungsbedingungen im sonst schon viel zu stressigen 1. Staatsexamen um und schert sich größtenteils nicht darum, was die Fachschaft dazu zu sagen hat.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Lina , 09.07.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.9
Mona , 01.07.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.3
Elisa , 01.07.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.6
Simon , 11.06.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.4
Luma , 15.05.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.7
Henri , 05.05.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.4
Mala , 03.05.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
2.9
Kristin , 03.05.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.0
Jessy , 17.04.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.7
Yasemin , 15.04.2024 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Über Carl

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2022
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Kiel
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.06.2024
  • Veröffentlicht am: 17.06.2024