Geprüfte Bewertung

Hart, aber macht nach besserem verstehen auch Spaß

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.1
Jura ist zwar ein sehr trockenes Studium für einige, wenn man jedoch seine Erfahrungen gesammelt hat und dementsprechend besser Bescheid weiß, kann es auch Spaß machen.

Fälle zu lösen, wenn man die Sachen verstanden hat, ist ein gutes Gefühl.

Für die Leute die kein Problem damit haben auch mal ein bisschen länger zu lernen und in sein Studium zu investieren, kann auf jeden Fall mal Rechtswissenschaften ausprobieren. Meistens merkt man nach einem Semester, ob es einem liegt oder nicht.

Im ganzen würde ich sagen, dass jeder/ jede eigene Erfahrungen sammeln sollte und nicht direkt abgeschreckt sein muss von diesem Studium.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Sven , 27.04.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.9
Yasemin , 16.04.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.1
Emre , 18.03.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.4
Duncan , 16.03.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.1
Dominik , 14.03.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.0
Nele , 10.03.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.1
Tom , 04.03.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
2.6
A. , 28.02.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.1
Jarred , 26.02.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.3
Jonas , 23.02.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Über Emre

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Kiel
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 11.11.2021