Geprüfte Bewertung

Viel Frustration

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Ich studiere Jura, weil ich das schon seit meinem 12. Lebensjahr machen wollte und was den Beruf an auch angeht, hat sich das auch nicht verändert - das Studium ist allerdings von enormen Frustrationen geprägt, viel Quälerei und seit ich die Uni gewechselt habe, die kleiner als meine vorherige ist, auch schwieriger zu organisieren, weil man nicht mehr alles dann belegen kann, wann man möchte, sondern teilweise nur einmal im Jahr. Wer Jura studiert braucht definitiv einen langen Atem, viel Disziplin und die Fähigkeit, immer wieder aufzustehen!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Hans , 04.12.2018 - Rechtswissenschaft
3.7
Robert , 21.10.2018 - Rechtswissenschaft
3.7
Celine , 14.10.2018 - Rechtswissenschaft
3.5
Gero , 09.10.2018 - Rechtswissenschaft
3.5
Tanja , 19.09.2018 - Rechtswissenschaft
3.2
Elisa , 18.09.2018 - Rechtswissenschaft
5.0
Max , 10.09.2018 - Rechtswissenschaft
4.0
Luisa , 10.09.2018 - Rechtswissenschaft
4.0
Anabel , 29.07.2018 - Rechtswissenschaft
4.3
Thuy , 17.07.2018 - Rechtswissenschaft

Über Anonym

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Jena
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,3
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 16.05.2018