Geprüfte Bewertung

Einfach kann jeder

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Mensa
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.6
Jena ist eine schöne Stadt, in der er sich gut leben lässt und hat zudem noch eine empfehlenswerte rechtswissenschaftliche Fakultät.
Obschon ich - wie wahrscheinlich jeder Examenskandidat - Jura in der unmittelbaren Zeit vor dem Examen verflucht habe, kann ich retrospektiv, insbesondere nach einem erfolgreichen Start ins Referendariat, sagen, dass ich die Entscheidung, Jura in Jena zu studieren, nie bereut habe.
Die vermittelten Kenntnisse sind absolut praxistauglich, so dass man getrost über eine etwas zu kleine Bibliothek und eine nicht empfehlenswerte Mensa hinwegblicken kann.
Die Professoren sind durchaus bemüht, die Lernatmosphäre ist angenehm und das studentische Leben in Jena kann überzeugen.
Wer sich also sicher ist, dass Jura das richtige Studienfach für ihn ist, ist gut beraten, der rechtswissenschaftlichen Fakultät in Jena eine Chance zu geben.
  • Bemühte Professoren, kurze Wege
  • Mensa

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Amelie , 14.09.2017 - Rechtswissenschaft
4.1
Bianca , 30.07.2017 - Rechtswissenschaft
3.8
Merle , 24.07.2017 - Rechtswissenschaft
3.9
Hannah , 03.07.2017 - Rechtswissenschaft
4.5
Vanessa , 16.06.2017 - Rechtswissenschaft
4.6
Paula , 29.04.2017 - Rechtswissenschaft
4.0
Paula , 25.04.2017 - Rechtswissenschaft
4.0
Alexandra , 23.04.2017 - Rechtswissenschaft
3.5
Anna-Jolanda , 16.04.2017 - Rechtswissenschaft
3.5
Sarah , 16.04.2017 - Rechtswissenschaft

Über den Studierenden

  • Name: Philipp
  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 9 Semester
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Jena
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 19.06.2017