COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Uni Halle-Wittenberg" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 81 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1089 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle

Letzte Bewertungen

5.0
Paul , 15.12.2020 - Rechtswissenschaft
4.3
Arvid , 10.12.2020 - Rechtswissenschaft
3.9
Larissa , 30.11.2020 - Rechtswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Infoprofil
Legal Tech
Bachelor of Laws
Uni Passau
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Das Lernen in einem „geschlossenen System“

Rechtswissenschaft

5.0

Durch das Jura Studium in Halle an Saale erlernt man die Gutachtentechnik der Juristen. Dadurch ist es möglich, dass man jede Lebenslage dieser Welt unter einen Paragraphen fassen kann. Nach der Schule war das für mich definitiv die beste Möglichkeit, in die berufliche Karriere einzusteigen.

Anfängerfreundliches Studium für jeden

Rechtswissenschaft

4.3

Empfang großartig
Gutes Lernangebot
Vielfältigkeit in allen Bereichen
Bibliothek hat viel Angebot und stellt Online alles zur Verfügung was benötigt wird
Dozenten arbeiten mit den Studenten eng zusammen
Kolloquien werden so gestaltet, dass alle Teil am Studium haben können.

Toller Studiengang, fordert einem viel ab

Rechtswissenschaft

3.9

Ich habe diesen Studiengang erst begonnen, jedoch bin ich bis jetzt ganz zufrieden. Es verlangt einem viel Denkvermögen ab und ein allgemein gutes Gedächtnis. Es ist eine sehr schön Uni, jedoch kann man leider kaum an Präsensveranstaltungen teilnehmen.

Gute Begleitung

Rechtswissenschaft

4.0

In dem Studium erfolgt eine gute Beratung, man wird nicht allein gelassen. Die Dozenten haben größtenteils eine gute Vorlesungsart, allerdings kann man nicht allen folgen und einige Fragen werden nicht so gut behandelt.
Auch die Bearbeitung der Fälle kommt in einigen Fächern zu kurz und wird rein auf die Kolloquium ausquartiert.

  • 5
  • 48
  • 25
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 81 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 255 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020