Bewertungen filtern

Anspruchsvoll aber machbar

Rechtswissenschaft

2.8

Intensives nacharbeiten ist wichtig. Generell am Ball bleiben, sonst wird man von der Informationsflut erfasst und überrollt. Ein strukturierter Lernplan und ein guter Überblick sind wichtig. Man sollte außerdem eine gewisse Ausdauer was Texte und im weiteren Lehrbücher angeht mitbringen.

Man wird ins kalte Wasser geschmissen

Rechtswissenschaft

3.9

Ich würde neuem Zugang auf jeden Fall empfehlen, in der Einführungswoche möglichst viele kennenzulernen und mit ihnen verschiedene Lerngruppen zu bilden. Die Vor - und Nachbereitung von Arbeitsgemeinschaften ist ungemein wichtig und sollte nicht ausgelassen werden. Allgemein sollte man nach meiner Meinung den Arbeitsgemeinschaften/ Tutorien mehr Zeit widmen als den Vorlesungen selbst.

Nicht so theoretisch wie man denkt

Rechtswissenschaft

4.1

Ich liebe meinen Studiengang, da Gießen eine kleine Uni ist, geht man in der Masse nicht unter und kann viel mehr lernen, da die Professoren und Dozenten auf einzelne Fragen besser und genauer eingehen können.
Die Uni ist toll strukturiert und man findet sich gut zurecht.
Allerdings macht corona die Lehre schwer, online Veranstaltungen holpern etwas und es kommt auf den lerntyp an, ob man sich da etwas mitnehmen kann.

Anstrengend, aber interessant

Rechtswissenschaft

3.9

Das Studium ist nervenaufreibend und erschöpfend, weil das Lernpensum extrem hoch ist. Die Motivation, die man zum Durchhalten braucht, ist nicht mit der Schule beziehungsweise dem Abitur zu vergleichen. Allerdings ist es trotzdem lohnenswert, weil das super Gefühl, wenn man in einem Rechtsgebiet durchblickt, überwiegt.

  • 1
  • 31
  • 51
  • 10
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 93 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 288 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020