COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Hochnäsige Studierende

Rechtswissenschaft

3.3

Das Fach Rechtswissenschaften ist an sich ein total spannendes Fach. Man kann total viel lernen, was man später in seinem sozialen berufsfeld anwenden kann aber auch allgemein im Alltag hilfreich ist. Jedoch sind der Großteil der Studierende hochnäsig oder gar herablassend zu den Nebenfächler, obwohl die meist kaum schlauer sind.

Jura als Bachelor

Rechtswissenschaft

4.7

Die Vorlesungen werden gut mit Tutorien begleitet und es gibt einen guten Realitätsbezug. Aufgrund von eher kleinen Gruppen in den Tutorien ist eine gute Lernatmosphäre geschaffen und die Dozenten passen sich der Gruppe super an. In den großen Vorlesungen mit den Staatsexamern wird auch gut Rücksicht auf die Leute mit Jura als Nebenfach gemacht. Es werden extra getrennt Prüfungen erstellt etc.

Einfacher als gedacht

Rechtswissenschaft

3.2

Als Nebenfach ist Rechtswissenschaft durchaus zu empfehlen - wenn man bereit ist zu arbeiten.
Das Studium ist gut strukturiert und die Bibliothek lässt fast keine Wünsche offen. Auch die Bücher der Dozenten, auf welche viele Veranstaltungen aufbauen, lassen sich dort finden.
Wer die Grundlagen des Rechts lernen will, aber trotzdem ohne Staatsexamen studieren möchte ist bei dem BA Nebenfach genau richtig.

Interessant

Rechtswissenschaft

4.3

Es ist nicht so trocken wie man es sich vorstellt. Selbst ich als Nebenfachsstudent lerne wichtige Sachen über das alltäglich angewendete Recht. Die Donzenten helfen dir wenn du fragst und geben dir wichtige Tipps. Jura im Nebenfach ist einfach klasse.!

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 4
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 15 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019