COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Tolles Studium

Rechtswissenschaft

4.0

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium und alles was dazu gehört :)
Die Inhalte meines Studiums machen mir persönlich Spaß und ich finde es interessant neue Dinge über Rechte und Gesetze zu lernen.
Zudem gibt es an der Uni Bielefeld viele Möglichkeiten, dass Studium aufregend zu gestalten (zB. Durch Seminare, MootCourts, Auslandsaufenthalte mit Partner-Unis...)

Ohne Fleiß kein Preis

Rechtswissenschaft

4.2

Jura ist nichts, was man 'mal eben so' macht - eigenständiges Nach- und Erarbeiten ist ein Muss. Gerade wenn einem das Thema nicht liegt/interessiert verliert man schnell den Spaß und dann bleibt auch die Motivation auf der Strecke und dadurch auch die guten Noten ... Dann besser früher als später aufhören.

Selbstlern-Studium

Rechtswissenschaft

3.2

Ich fühle mich auch nach 6 Semestern nicht wohl dabei. Die Veranstaltungen sind oftmals nicht gut aufeinander abgestimmt und nur sehr oberflächlich. Das eigentliche Studium ist das, was du selber zuhause machst. Für mich ist das Studium nicht das Richtige.

Mehr lernen als erhofft, aber weniger als gedacht

Rechtswissenschaft

3.5

Zu Beginn des Studium dachte ich, dass es ein sehr trockenes Studium wird. Das ist zum Teil auch so, jedoch durch die Fallbearbeitung in den Lerngruppen wird dies ein wenig aufgelockert und macht Spaß. Ich würde das Studium jedoch keinem empfehlen, der darauf nicht wirklich Lust und Durchhaltevermögen hat, denn das braucht man auf jeden Fall.

  • 5 Sterne
    0
  • 53
  • 87
  • 16
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 157 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 400 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019