1. home Home
  2. chevron_right Rechtswissenschaft
  3. chevron_right Alle Fragen
  4. chevron_right Frage
Junyoung fragt am 24.05.2022

Hallo, ich bin ein internationaler Student aus Korea. Ich möchte in Deutschland Jura studieren. Ich spreche noch nicht fließend Deutsch, aber ich lerne hart, um gut zu sein. Gibt es Fälle, in denen ein internationaler Student Rechtswissenschaften studiert und eine nationale Prüfung bestanden hat? Ist es für internationale Studierende nicht möglich, die nationale Prüfung zu bestehen?

Hallo,
Grundsätzlich ist es kein Problem die Prüfungen hier zu bestehen. Du musst in einem gewissen Maße, die Sprache schon beherrschen, da Gesetze meistens sehr schwierig formuliert sind. Es gibt genug ausländische Studenten, die fleißig gelernt haben und die Prüfungen bestanden haben. Das ist absolut machbar.
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 28 Tagen
Hallo, danke für deine Frage!
Ich denke es kommt darauf an, wie gut deine Fähigkeiten im Verstehen von kompliziert geschriebenen Texten ist. Die Rechtswissenschaft hat ihren eigenen Sprachstil, deshalb ist es wichtig, so früh wie möglich damit zu lernen. Du wirst sicherlich, gerade am Anfang, etwas Probleme damit haben. Mit der Zeit aber, und das geht Deutschen Studenten auch so, wird es im...
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 28 Tagen
Deine Frage wurde noch nicht beantwortet?
Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden!
Jetzt Frage an Studierende stellen