Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 118 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1009 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.6
Lili , 19.10.2021 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
2.9
Jennifer , 16.10.2021 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.6
Judith , 08.10.2021 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft (Staatsexamen) und Bachelor of Laws
Bachelor of Laws
BSP Business and Law School
Infoprofil
Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
Bachelor of Laws
Uni Potsdam, Université Paris Nanterre
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Konstanz
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Frankfurt (Oder)
Rechtswissenschaft
Bachelor
Uni Bielefeld

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gutes Studium im Herzen der Stadt

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.6

Jura an der HU kann ich persönlich empfehlen, die meiste Zeit des Studiengangs fand aber vor Corona statt sodass ich zur Online-Lehre eher weniger sagen kann. Die Dozenten sind gut, wenn auch eher für Forschung und Theorie bekannt, die Lehrräume und Gebäude befinden sich im historischen Zentrums Berlin. Zwar gibt einen keinen richtigen Campus, dafür aber viele Orte in der Nähe zu entdecken. Es wird nie langweilig. Die Hu-Grimm Bibliothek...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant, aber auch sehr fordernd

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

2.9

Die Studieninhalte sind sehr interessant und werden hierzulande über die stetige Anwendung an konkreten Fällen und Lebenssachverhalten, anders als meine Erfahrung es in anderen Ländern zeigt, sehr praxisnah vermittelt. Die Studierenden lernen hier die Auslegung des Rechts am Fall statt wie anderswo lediglich theoretische Inhalte aufzusaugen und im Rahmen von Fragen-Antworten-Schematas wieder auszuspucken.

Die Dozenten der HU sind sehr renommiert und die Kommilitonen allesamt sehr nett. Das einzige Manko...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein sehr forderndes Studium

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.6

Dass das Jurastudium sehr kräftezehrend sein kann, ist wohl bekannt. Das liegt zum einen an einer wenig fortschrittlichen Strukturierung des Studiums selbst, zum anderen an einer ausufernden Menge an Lerninhalten. Ersteres kann frustrierend und herausfordernd sein, letzteres habe ich als eher positiv empfunden. Das Jurastudium schafft Chancen, nicht nur in Hinblick auf die Berufswelt, sondern auch bezüglich des eigenen Blickwinkels auf die Welt. Die Berge an Lernstoff, die viele davon...Erfahrungsbericht weiterlesen

Inspirierende Programme & Studieninhalte

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.6

Meine Erfahrungen an der Humboldt-Universität sind durch die Online-Vorlesungen eingeschränkt. Dennoch ist mir durch dir Onlinelehre und Bibliotheksbesuche, deutlich und positiv aufgefallen, wie bemüht und ambitioniert die Juristische Fakultät und die HU BERLIN sind, wenn es um Onlinelehre, Programme (vorallem im Bezug auf meinen Studiengang) , Stipendien etc. geht. Die Organisation der Onlinelehre sind durchschnittlich, die Dozenten sind jedoch sehr bemüht und motivierend, welches das Lernen und dir Zukunftsvisionen vereinfacht.

  • 1
  • 39
  • 55
  • 22
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 118 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 263 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021