Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 66 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 986 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.6
Jan , 15.06.2021 - Rechtswissenschaft
4.1
Andrey , 30.05.2021 - Rechtswissenschaft
4.0
Louis , 05.05.2021 - Rechtswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Globalization, Governance and Law
Bachelor of Arts
Karlshochschule
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Master of Laws
Uni Potsdam
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Passau
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr gute Organisation und Bib, integrierter LLB

Rechtswissenschaft

4.6

Der Studiengang hat einen sinnvollen Aufbau. Darüber hinaus gibt es zu fast jeder Vorlesung auch eine Übung und teilweise fakultative Tutorien. Vier Methodenkurse (20-30 Leute, interaktiv) sind Pflicht und immens hilfreich, wenn man ordentlich mitarbeitet.
Das Schwerpunktbereich-Angebot ist gut, so ziemlich alle Rechtsgebiete werden abgedeckt.
Die Profs bzw Dozenten sind wohl wie an anderen Jura-Fakultäten auch: teilweise sehr gut, teilweise für die Lehre nicht gemacht. Da macht ein Uni-Vergleich mMn...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schwere Arbeit

Rechtswissenschaft

4.1

Das Studium „Rechtswissenschaft“ ist eine schwere Arbeit. Da muss man sehr viel lernen und zusätzlichen Literatur Quellen benutzen. Besonders für mich, den Ausländer, ist es wie eine neue Sprache lernen. Man redet da ja kein Hochdeutsch, sondern Rechtsdeutsch. Ansonsten bin ich mit dem Studium zufrieden und würde das weiterempfehlen nur für diejenigen, die dazu vorbereitet sind und wissen was sie erwartet.

Internationalisierung!

Rechtswissenschaft

4.0

In den letzten Jahren sind die Inhalte bzw. angebotenen Lehrveranstaltungen deutlich mehr in Richtung internationalisierter Rechtsordnungen ausgerichtet worden. So stehen auch über das Grundcurriculum hinaus interessante Angebote zur Verfügung. Leider werden die Studierenden darauf oft erst in den fortgeschrittenen Semestern aufmerksam. Abgesehen davon: es gibt gute und weniger gute Dozierende.

Immer wieder gerne

Rechtswissenschaft

3.9

Ich war nie an einer anderen Uni, daher hab ich natürlich keinen unmittelbaren Vergleich. An sich bin ich sehr zufrieden.
Inhalte gut, Orga passt und die Dozenten sind auch nett und hilfsbereit.
All in all würd ichs empfehlen. Die Lage in Dahlem ist mega, nicht so viele Touris wie an der HU.

  • 2
  • 35
  • 19
  • 10
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 66 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 236 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020