Studiengangdetails

Das Studium "Deutsch-Polnisches Jurastudium" an der staatlichen "Uni Frankfurt (Oder)" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Magister". Der Standort des Studiums ist Frankfurt (Oder). Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 270 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Digitales Studieren und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Magister
Unterrichtssprachen
Deutsch, Polnisch
Standorte
Frankfurt (Oder)
Hinweise

Das Studium findet in Kooperation mit der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań statt.

Letzte Bewertungen

2.9
Natalia , 26.02.2024 - Deutsch-Polnisches Jurastudium (Magister)
5.0
Hanna , 01.03.2022 - Deutsch-Polnisches Jurastudium (Magister)
4.7
Anna , 31.10.2021 - Deutsch-Polnisches Jurastudium (Magister)

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura oder Jus Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Rechtswissenschaft
Bachelor of Laws
Uni Lüneburg
Arbeitsrecht
Master of Laws
OTH Amberg-Weiden
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Düsseldorf
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Bachelor of Arts
Universität Bremen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hart aber lohnenswert

Deutsch-Polnisches Jurastudium (Magister)

2.9

Das Studium inhaltlich ist sehr spannend und ich bin dankbar zwei verschieden Systeme kennenzulernen. Allerdings ist die Organisation eine Herausforderung.
Wer denkt, ein Master/Magister Abschluss bedeutet weniger Arbeit als das Staatsexamen, der liegt falsch. Durch das zweigleisige System entsteht eine Vielzahl von Klausuren, die innerhalb eines Semesters bestanden werden müssen.

Sehr positive Erfahrungen

Deutsch-Polnisches Jurastudium (Magister)

5.0

Ich studiere erst 2. Semester Deutsch Polnisches Jura und bis jetzt gefällt mir alles.
Das größte Problem ist manchmal die Organisation zwischen der polnischen und der deutschen Universität. Es gab eine Zeit, wo an der Viadrina alles online war und wir müssten nur für die polnische Fächer nach Slubice fahren.

Viele Perspektiven

Deutsch-Polnisches Jurastudium (Magister)

4.7

Ich habe mit dem Studiengang sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich konnte gleichzeitig deutsches und polnisches Recht studieren. Das Studium war für meine persönliche Entwicklung entscheidend. Ich hatte keine Probleme eine tolle und interessante Arbeit zu finden.

  • 1
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2023