Studiengangdetails

Das Studium "Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht" an der staatlichen "Uni Frankfurt (Oder)" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Frankfurt (Oder). Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 237 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Standorte
Frankfurt (Oder)

Letzte Bewertungen

4.2
Laura , 03.08.2018 - Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht
3.2
Annette , 23.05.2018 - Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht
4.7
Daga , 08.04.2018 - Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Passau
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Bachelor of Laws
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Guter Kompromiss

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

4.2

Man hat die Möglichkeit BWL und Jura gleichzeitig zu studieren und erst nach 3 Semestern muss man sich entscheiden, in welche Richtung man gehen will. Für Leute die sich nicht entscheiden können optimal. Wenn man allerdings von vorn herein weiß, dass man BWL bzw. Jura machen möchte, würde ich auch empfehlen den jeweiligen Studiengang direkt zu wählen.

Gute Kombination

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

3.2

Der Studiengang Wirtschaft und Recht ist noch relativ neu und leider vom Stundenplan noch etwas ausbaufähig, da man die Grundlagenausbildung bis zum 5 semester hat. Dennoch ist es im großen und ganzen eine sehr gute kombination, wenn man sich unsicher ist ob man bwl oder jura studieren möchte. Außerdem ist sehr sehr vorteilhaft und nützlich sowohl im privaten und beruflichen Bereich juristische Kenntnisse zu besitzen. Wenn man sich dafür interessiert kann ich es nir weiterempfehlen. Ich bin im großen und ganzen sehr zufrieden mit meiner Studiengang.

Bachelor of Science

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

4.7

Super Uni, gute Stimmung, sehr Multi-Kulti, die Stadt selbst ist manchmal langweilig. Die Dozenten super nett, obwohl manche haben keine Ueberzeugungskraft. Studiengang 'Wirtschaft und Recht' wuerde ich allen empfehlen, die sich nicht auf eine Diszpilin einschraenken wollen.

Sehr empfehlenswerte Uni

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

4.5

Professoren sind verdammt gut vorbereitet.
Auf dem Campus findet ihr immer hilfsbereite Komilitonen.
Wenn man sich reinsetzt kommt man recht gut mit dem Stoff klar.
Billig einkaufen kann man dann auch über die Brücke im Nachbarland Polen. Sehr empfehlenswerte Uni.

Neuer Studiengang - viel Organisation

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

3.8

Dozenten sind gut vorbereitet und über tragen das meiste ins Internet, so kann man leicht alles noch einmal von zu Hause lernen Bzw nach vollziehen. Durch die Kombination aus zwei Lehrstühlen kommt es aber gerne mal zu Unstimmigkeiten im Lernplan oder die frage wer verantwortlich ist.

Gute Kombination

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

3.7

Dieser Studiengang bietet eine gute Möglichkeit in beide Fakultäten zu schnuppern, wenn man sich noch nicht sicher ist, welches Fach genau man mal machen möchte. Während des Studiums kann man sich dann entscheiden, worauf man mehr Lust hat und weiterhin bleiben alle Türen offen!

Balancieren zwischen Wirtschaft und Recht

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

3.3

Meine Erfahrung mit dem Studiengang ist doch recht positiv. Natürlich ist es kein geringer Aufwand, da die Kombination aus Wirtschaft und Recht nicht immer leicht ist. Positiv zu beurteilen ist die Verbindung der beiden Fakultäten. Das funktioniert mal besser mal schlechter. 

Jura ist nicht trocken!

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

3.8

Das Jura Studium ist trocken? Überhaupt nicht! An der Viadrina gestalten die Ag Leiter/innen die Lerninhalte und Rechtsgebiete super interessant und spaßig. Da lohnt es sich 2 Stunden von Berlin hin und her zu pendeln. Auch die Kommilitonen sind nicht die typischen "Jura Studenten". Jeder ist lieb und hilft sich gegenseitig!

Multi-Kulti, günstig und für Bastler

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

3.3

Studium gut aufgebaut, verschiendene Studienvariante vorhanden. Der Student kann seib Studium teilweise selbst gestalten. Es gibt große Auswahl an Veranstaltungen. Durch viele Studierende vom Ausland und an der deutschen Grenze bietet sehr internationale Klima und Umgebung

Tolle Gesamtmischung

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht

4.2

Man hat nicht nur die Themen der Wirtschaft und eben nicht nur die Themen des Rechts in diesem Studiengang. Alles in einem ist es ein gelungener Mix aus beidem und ermöglicht gute Chancen im späteren Berufsleben.
Die Uni ist super gut gestaltet und das Partyleben ok. Einziger Mangel sind die wenigen Parkmöglichkeiten.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 19 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter