Geprüfte Bewertung

Jura ist nicht nur trocken :)

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
Jura ist einer der vielseitigsten Studiengänge, die ich mir vorstellen kann. Auch wenn es häufig heißt, Jura sei trocken, stimmt das nicht.
Natürlich muss man zu erst die Theorie lernen und kann diese dann bei Falllösungen oder Praktika in der Praxis anwenden - aber in welchem Studiengang ist das nicht so?
An der Law School müssen neben den klassischen Jura Kursen auch Fächer die Studium Generale oder Englische Rechssprache belegt werden. Und abseits der Pflichtveranstaltungen gibt es auch noch reichlich Möglichkeiten sein Studium sehr abwechslungsreich zu gestalten. Besonders am Jura-Studium an der Law School: im 3. Jahr müssen alle verpflichtend ins Ausland, danach beginnen Examensvorbereitung und Schwerpunktsstudium.
Wer hart arbeiten kann, ohne sich selbst komplett aufzugeben ist an der Law School richtig aufgehoben.
Ich habe die Entscheidung an die Law School zu gehen nie bereut und würde jedem, der ein Jura-Studium in Betracht zieht, empfehlen sich zu mindest den Campus einmal anzuschauen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
Anonym , 05.03.2019 - Rechtswissenschaft
5.0
Anonym , 27.02.2019 - Rechtswissenschaft
4.5
Anonym , 27.02.2019 - Rechtswissenschaft
5.0
Anonym , 20.02.2019 - Rechtswissenschaft
5.0
Julia , 07.12.2018 - Rechtswissenschaft
4.8
Leon , 06.12.2018 - Rechtswissenschaft
4.7
Theresa , 15.07.2018 - Rechtswissenschaft
4.3
Julia , 22.03.2018 - Rechtswissenschaft
4.3
Laura , 04.03.2018 - Rechtswissenschaft
4.7
Maximilian , 06.12.2017 - Rechtswissenschaft

Über Lea

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Hamburg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 02.05.2016