Nachweis erbracht

Karrieresprungbrett. Fordernd und fördernd.

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Nachweis erbracht
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0
Die Bucerius Law School bereitet einen sehr gut auf das Staatsexamen vor. In den ersten zwei Jahren wird der gesamte Stoff einmal (rasant) gelehrt. Es folgt ein Auslandstrimester (an Partner-Unis wie Cambridge, Stanford, Stellenbosch). Anschließend kommt der Schwerpunkt und Examensvorbereitung.

Die Uni bietet erstklassige Kontakte in die Berufswelt und moderne Lehrmittel.
Ich war anfangs abgeschreckt mich hier zu bewerben, aber auch hier kochen alle nur mit Wasser. Und dank dem sog. "Umgekehrten Generationenvertrag" wird mir das Studium finanziert. Das Studium ist anspruchsvoll, aber die Karriereaussichten sind rosig, egal ob man in die Diplomatie, in eine Großkanzlei oder in ein Unternehmen möchte!
  • Man hat immer eine/n Ansprechpartner/in. Exzellente Kontakte zur Berufswelt. Hervorragende Ressourcen.
  • Intensiver Arbeitsaufwand. Vollzeitstudium.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Jacob , 18.08.2019 - Rechtswissenschaft
4.8
Anonym , 17.03.2019 - Rechtswissenschaft
5.0
Anonym , 10.03.2019 - Rechtswissenschaft
4.8
Anonym , 05.03.2019 - Rechtswissenschaft
4.5
Anonym , 27.02.2019 - Rechtswissenschaft
5.0
Anonym , 20.02.2019 - Rechtswissenschaft
5.0
Julia , 07.12.2018 - Rechtswissenschaft
4.8
Leon , 06.12.2018 - Rechtswissenschaft
4.7
Theresa , 15.07.2018 - Rechtswissenschaft
4.3
Julia , 22.03.2018 - Rechtswissenschaft

Über Anonym

  • Alter: keine Angabe
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Hamburg
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 27.02.2019