Nachweis erbracht

Engagierte Dozenten & praxisnahes Wissen

Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie (M.Sc.)

Nachweis erbracht
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.8
Das Studium an der MSH lebt von seinen im Berufsleben stehenden Dozenten/ Professoren und deren Leidenschaft für die Rechtspsychologie. Zwei Semester lang gibt es geballtes Wissen aus vielen verschiedenen Teilbereichen (Kriminalprävention, Straftäterrehabilitation, Intervention im Maßregelvollzug, Polizeipsychologie, Sachverständigentätigkeit im Straf-, Familien- und Zivilrecht etc.), gespickt mit kleinen Ausflügen in den Praxisalltag von Rechtspsychologen und ersten Gelegenheiten sich in der Anwendung von Testverfahren, Sachverständigenmethodik etc. auszuprobieren und gut gerüstet in das Berufsleben starten zu können.
  • Das Studium bereitet praxisnah für den Beruf vor.
  • Ein Modul als Blockveranstaltung.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Merle , 25.04.2019 - Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie
4.7
Paulina , 21.11.2018 - Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie

Über Larissa

  • Alter: 30-32
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Am Kaiserkai
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.02.2019