COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement) (LL.B.)

Studiengangdetails

Das Studium "Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)" an der staatlichen "HWR Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 542 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.4
Sophie , 20.05.2020 - Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)
3.5
Jonas , 15.10.2019 - Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)
2.5
Adriana , 23.03.2018 - Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Selbstorganisationstalent gefragt

Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)

3.4

Ich habe mich dort im ersten Semester oft alleine gelassen gefühlt mit einigen Verständnisfragen. Teilweise fielen Veranstaltungen auch aus oder wurden verlegt und das hat man erst erfahren als man bereits an der Hochschule angekommen ist. Bei einem Fahrweg von 45 Minuten zur Hochschule war ich davon leider nur wenig begeistert und man hätte die Zeit auch besser nutzen können.

Ansonsten gab es 1-2 Professoeren die sehe gut waren und alles, wie ich finde perfekt erklärt haben und andere die leider nicht sehr motiviert waren.

Erfahrungen

Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)

3.5

• kleine Kurse und Arbeitsgruppen ermöglichen entspanntes Lernen
• gute Bindung zum Dozent/Professoren
• Bibliothek hat eine gute Auswahl an Büchern
• einfaches kennenlernen der Kommilitonen
• schlichter Campus
• kaum Freizeitangebote
• teures Essen in der Mensa, schmeckt nur mäßig

Nicht gut und auch nicht ganz schlecht

Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)

2.5

Der Studiengang Recht im Unternehmen ist soweit in Ordnung. Im mittlerweile 5. Fachsemester merkt man, dass die Inhalte weiter ausgebaut sein könnten. Viele Gebiete werden nur Oberflächlich behandelt, die Hochschule verspricht Besserung in den nächsten Jahrgängen - kann man auch bestätigen. Die Hochschule nimmt die Kritik der Studierenden sehr ernst, welches ich als sehr positiv empfinde, da man quasi für die Nachfolger das Studienleben etwas angenehmer gestalten kann.
Die Dozenten sind g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Optimale Vorbereitung für Unternehmensjuristen

Recht im Unternehmen (ehemals Rechtsmanagement)

4.2

Das Studium ist eine tolle Alternative zum Volljuristen und zum klassischen Wirtschaftrecht. Die Inhalte sind dem Unternehmensbereich optimal angepasst und bedienen von Insolvenz- und Zwangsvollstreckungs- über Miet-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht alles, was für Betriebe notwendig ist. Man wird durch größtenteils nette und kompetente Dozenten optimal auf eine Berufslaufbahn als Unternehmensjurist vorbereitet. Auch gibt es eine vorgefertigte Struktur, bei der die Verwaltung die Anmeldung für Fä...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 32 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019