Geprüfte Bewertung

Gemischte Erfahrungen

Rechtspflege (Diplom)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.4
Das Studium ist schlecht organisiert. Der Inhalt des Studiums ist interessant wird aber oft nicht gut rübergebracht. Die Dozenten sind zum gtoßteil gut. Wobei gelernte Rechtspfleger als Dozenten besser sind als Anwälte. Vielen Dozenten und Professoren fehlt das didaktische Feingefühl. Ich denke andere Bundesländer, wie MV, gehen damit bessee um.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.6
Angelina , 28.11.2021 - Rechtspflege (Diplom)
3.4
Isi , 07.11.2021 - Rechtspflege (Diplom)
3.0
Anonym , 25.10.2021 - Rechtspflege (Diplom)
4.0
Diane , 26.07.2021 - Rechtspflege (Diplom)
3.6
Pia , 16.12.2020 - Rechtspflege (Diplom)
2.7
Sarah , 06.10.2020 - Rechtspflege (Diplom)
4.2
Tom , 14.03.2020 - Rechtspflege (Diplom)
3.3
Laura , 03.02.2020 - Rechtspflege (Diplom)
1.5
A. , 01.01.2020 - Rechtspflege (Diplom)
3.8
Tabea , 09.11.2019 - Rechtspflege (Diplom)

Über Rene

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Campus Schöneberg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,5
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.12.2020