COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Toller Beruf, angenehmes Studium

Rechtspflege

3.8

Allein der Standort im Schloss Schwetzingen und die Verbeamtung bei Studienantritt sprechen für sich.
Aber auch das Studium selbst ist (im Gegensatz zu Unistudium) sehr angenehm gestaltet. Die FH Schwetzingen ist verhältnismäßig überschaubar und durch den verschulten Aufbau des Studiums erfahren auch frisch gebackene Abiturienten keinen Kulturschock.
Selbstständiges Denken und Arbeiten sind im späteren Beruf ungemein wichtig, werden im Studium auch immer gefordert aber nur bedingt gefördert. Der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine Alternative zum Jura-Studium

Rechtspflege

4.0

Wer kein Langzeitstudium zum Volljuristen machen möchte, ist hier genau richtig. Das Studium gliedert sich in 3 Abschnitte. Für jedes Jahr ist damit ein Abschnitt maßgebend. Im 1. und 2 Studienjahr studiert man an der Fachhochschule, im 3. Jahr ist man während der Praxiszeit am Amtsgericht und durchläuft dort alle Bereiche. Es handelt sich hierbei um ein duales Studium, heißt man bekommt monatlich ein ansprechendes Gehalt. Wie man es von...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vereinfachtes Jura

Rechtspflege

4.5

Wenn man der Meinung ist, dass der Studiengang „Jura“ (oder Rechtswissenschaften) nichts für einen ist und dennoch großes Interesse am allgemeinen Thema (Jura) hat, dann ist Rechtspflege eine sehr gute Alternative.
Man hat im ersten Jahr Theorie, d.h. Vorlesungen in der FH, die wohlgemerkt in einem Flügel des Schlosses in Schwetzingen ist. Im zweiten Jahr gehts in die Praxis, man wird meist einem Amtsgericht zugeteilt und arbeitet dort in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitig und interessant

Rechtspflege

4.3

- gute Struktur des gesamten Studiums
- sehr anspruchsvoll, man muss viel im Selbststudium machen
- man absolviert ein Praxisjahr ab
- leider die einzige FH in der Stadt -> kein richtiges Studentenleben
- Beamtenlaufbahn -> man bekommt Geld, hat aber Anwesenheitspflicht
- wenn man besteht wird man übernommen

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 26 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 49 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020