COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Anpsruchsvolles Intensivstudium

Rechtspflege

Bericht archiviert

Anspruchsvolles Intensivstudium in kleinen Gruppen , wodurch man direkt auf den Beruf vorbereitet wird aber auch noch weitere juristische Kenntnisse vermittelt bekommt für ein gesamtes
Grundverständnis.Die Hochschule ist direkt im Schloss, sodass ein Zugang in den schönen Schlosspark möglich ist und auch dort gelernt werden kann.

Werde ich wirklich Rechtspfleger?

Rechtspflege

Bericht archiviert

Ich kann dieses Studium leider nicht weiter empfehlen. Das Studium wird ausschließlich von Druck und Stress verfolgt. Es geht nur um Leistung und diese wird in der Regel nicht einmal anerkannt. 10-15 Punkte werden fast kaum vergeben und man muss sich dann eben mit 4-6 Punkten zufrieden geben. Da fragt man sich was wird man wirklich und kennt jemand überhaupt den Beruf Rechtspfleger?

Rechtspflege, ein interessantes duales Studium =)

Rechtspflege

Bericht archiviert

Das Studium kann man sich wie normaler Schulunterricht vorstellen, bei dem Mitarbeit gefragt ist. Besonders positiv ist , dass es kleine Klassen sind und somit eine familiäre Atmosphäre entsteht.

Allerdings ist das Studium mit 3 Jahren , davon 2 Jahre Theorie sehr kurz, weshalb der Stoff sehr umfangreich ist und man viel lernen muss!

Studieren im Schloss

Rechtspflege

Bericht archiviert

Das Studium an der FH in Schwetzingen ist ein sehr gut durchgeplantes Studium. Aufgrund der kurzen Studienzeit ist es notwendig, den Ablauf ganz klar zu regeln. Der Alltag ähnelt daher wohl eher einem Schulbetrieb. Es besteht Anwesenheitspflicht für alle Veranstaltungen, weil sich die Studenten alle im Beamtenverhältnis auf Probe befinden und eine monatliche Besoldung von ca. 1.000 €¹ erhalten.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 25 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 51 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020