Geprüfte Bewertung

Empfehlenswert, aber: Luft nach oben

Real Estate (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Grundsätzlich empfand ich meine Studienzeit am EBZ positiv. Die meisten Dozenten wissen, wie sie ihren Stoff spannend verpacken können und sind sympathisch, herzlich und studierendenfreundlich (von letzterem gab es leider auch bestimmte Ausnahmen). Die Materialien sind hilfreich, zu den Vorlesungsskripten bekommt man als berufsbegleitender Studierender Zugriff auf die Studienbriefe des Fernstudiums, womit sich Inhalte sehr gut vertiefen ließen. Die Anzahl an Veranstaltungen während eines Semesters passte gut (durchschnittlich 5 bis 6 Klausuren und eine Hausarbeit oder Präsentation).

Der Aufwand ist, wenn man sich selbst als halbwegs diszipliniert und organisiert beschreiben kann, auch neben einem Vollzeitberuf gut machbar. Die Vorlesungen fanden freitags am Nachmittag (14.30 bis 19.30 Uhr) und samstags (8 bis 17 Uhr) statt. Häufiger war man allerdings freitags um 18 Uhr und samstags zwischen 14 und 15 Uhr fertig.

Das Lernen findet in kleinen Gruppen statt. Von unserer Gruppe (anfangs 31 Leute) waren in der Realität meist nur 15, teils auch nur 5 Leute anwesend. Das ermöglichte eine gute und direkte Kommunikation, was ein tieferes Stoff-Verständnis gefördert hat. Mehrere meiner Kommilitonen haben innerhalb der drei Jahre das Studium abgebrochen.

Deutlichen Verbesserungsbedarf gibt es bei der Organisation von Prüfungsleistungen. Hier wurden viel zu wenige Termine während des Semesters angeboten. Häufig führte das dazu, dass man die Klausur bereits vor den letzten Vorlesungen schreiben musste, es sei denn, man wollte zwei oder mehr Klausuren an einem Tag schreiben (was zwar geht, gerade im berufsbegleitenden Studium aber wirklich hart ist). In fast allen Fällen wurde die Korrekturfrist von 6 Wochen seitens der Dozenten deutlich überschritten. In einigen Fällen war es dann leider so, dass bei erfolgter Korrektur bereits die Anmeldefrist für den nächstmöglichen Termin abgelaufen war. Die Studierenden müssen sich an alle Fristen halten und bezahlen gutes Geld, ich finde, da kann man die 6 Wochen auch einhalten.

Geld ist da auch schon das nächste Stichwort. Das EBZ bietet ein vielseitig gestaltetes Studium, das einem in der Branche sehr schnell zu Führungspositionen verhilft. Man muss es sich allerdings auch leisten können. Mit über 3000 Euro pro Semester plus Prüfungsgebühren fällt das für viele flach, die es eigentlich draufhaben. Das finde ich sehr schade.

Alles in allem würde ich trotzdem das Studium am EBZ uneingeschränkt weiterempfehlen.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Super Dozenten, spannende Themen, Vorbereitung auf Führungspositionen
  • Organisation der Prüfungstermine, Nicht-Einhaltung von Korrekturfristen, Teuer

L. hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Der WLAN Empfang ist meiner Meinung nach schlecht bzw. nicht vorhanden.
    56% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Für mich ist hier partymäßig gar nichts los.
    Auch Für 69% meiner Kommilitonen ist hier partymäßig gar nichts los.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich finde es schade, dass es gar kein Sportangebot für Studenten gibt.
    Auch 73% meiner Kommilitonen geben an, dass es gar kein Sportangebot für Studenten gibt.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 91% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bin froh über die sehr moderne Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
    Auch 57% meiner Kommilitonen freuen sich über die sehr moderne Ausstattung.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    Auch 75% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 93% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
    Auch 69% meiner Kommilitonen gehen seltener als einmal pro Woche feiern.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
    Auch 71% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
    Auch 56% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 100% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 92% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    Auch 67% meiner Kommilitonen bezeichnen das Lernpensum als sehr hoch.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
    Auch 55% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant ist.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 75% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
    Auch 43% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich nicht in den Urlaub.
    83% meiner Kommilitonen fahren in den Semesterferien manchmal in den Urlaub.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    50% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Simon , 02.07.2022 - Real Estate (B.A.)
3.5
Elli , 12.06.2022 - Real Estate (B.A.)
3.3
Leonie , 27.01.2022 - Real Estate (B.A.)
4.3
Simon , 16.01.2022 - Real Estate (B.A.)
4.0
Lea , 11.01.2022 - Real Estate (B.A.)
2.7
Lena , 30.10.2021 - Real Estate (B.A.)
4.9
Alina , 19.10.2021 - Real Estate (B.A.)
3.4
Liliana , 14.10.2021 - Real Estate (B.A.)
4.4
Caro , 12.10.2021 - Real Estate (B.A.)
4.0
Corina , 27.08.2021 - Real Estate (B.A.)

Über L.

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Studienzentrum Bochum
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 09.01.2022