Bewertungen filtern

Von allem ein bisschen und nichts genau

Raumplanung

Bericht archiviert

Wie es der Titel schon sagt, wird vieles angerissen jedoch fehlt die Zeit irgendetwas zu vertiefen. Leider geht es wenig darum ,dass man etwas verstanden hat, vielmehr kommt es auf auswendig lernen an.
Von der Thematik jedoch auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

Kooperation und Kommunikation

Raumplanung

Bericht archiviert

Ich habe gelernt mit meinen Kommilitonen zusammenzuarbeiten und sich auszutauschen. Des Weiteren habe ich gelernt mit verschiedenen Computerprogrammen umzugehen und diese auch praktisch anzuwenden. Am meisten aber habe ich gelernt meine Zeit einzuteilen und meinen Tag zu strukturieren.

Raumplanung

Raumplanung

Bericht archiviert

Besonders gut an meinem Studium finde ich die praxisnahe Vermittlung des Stoffes. Es Werden sehr viele praktische Übungen durchgeführt die unter anderem auch Ortsbegehungen von Projekten beinhalten. Durch die verschieden Vorlesungen kann man in alle Teilbereiche der Raumplanung einblicken. Außerdem werden Exkursionen angeboten, die verschiedene aktuelle Planungsprojekte in Großstädten beinhalten.

Ein toller Studiengang

Raumplanung

Bericht archiviert

Der Studiengang Raumplanung ist sehr abwechslungsreich und auch interessant. Nur leider ist die Organisation der Professoren was die Übungsaufgaben betrifft etwas chaotisch und jeder bekommt etwas anderes mit. Dennoch würde ich den Studiengang an dem Studienort Kaiserslautern wieder wählen, weil er sehr praxisbezogen ist.

Nach ein paar Anfangsschwierigkeiten klappt es

Raumplanung

Bericht archiviert

Ich muss sagen, dass mich das 1. Semester schon etwas umgehauen hat: man muss sich durch eine Menge Übungen und Hausarbeiten kämpfen. Das kann gleich zu Beginn etwas abschreckend sein. Aber danach wird es auf jeden Fall besser! Die Profs und Dozenten verstehen ihr Handwerk und helfen, wenn es Probleme geben sollte. Bei den Teilen Wirtschaft und Mathe habe ich mir erst Sorgen wegen des Schwierigkeitsgrades gemacht, was sich dann aber als unbegründet herausgestellt hat. Also allen, die eine kleine Herausforderung am Anfang nicht scheuen, kann ich den Studiengang empfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 22
  • 10
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    2.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 35 Bewertungen fließen 23 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter