COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Raumplanung" an der staatlichen "TU Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 43 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 392 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertungen

3.0
Vanessa , 06.04.2020 - Raumplanung
3.5
Paul , 24.03.2020 - Raumplanung
4.0
Katja , 12.02.2020 - Raumplanung

Alternative Studiengänge

Raumplanung
Bachelor of Science
TU Dortmund
Raumplanung
Master of Science
TU Dortmund

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich, aber manchmal unorganisiert

Raumplanung

3.0

Den Studiengang kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen, da er abwechslungsreich und ein ganzes Semester voller Wahhlfächer bereithält, um sich noch weiter zu entfalten. Die meisten Dozenten sind super nett und hilfsbereit. Falls ihr gerne im Team arbeitet, ist der Studiengang ebenfalls super, da das Studium hauptsächlich von Gruppenarbeit geprägt ist. An manchen Stellen wirkt der Studiengang noch sehr unorganisiert, kann aber auch daran liegen, dass ich mit einer neuen Prüfungsordnung gestartet bin
Alles in allem bin ich zufrieden.

Guter Studiengang, gute Uni

Raumplanung

3.5

Alles in allem ein guter Studiengang mit vielen Einsatzmöglichkeiten nach dem Abschluss. Verbesserungspotenzial hat jedoch die Organisation und Kommunikation mancher Lehrstühle. Bei der Vorbereitung auf das Berufsleben wird sich Mühe gegeben, auch außerhalb von Lehrveranstaltungen sind die Mitarbeiter der Lehrstühle für einen da.
Von den nachfolgenden Punkten nicht abschrecken lassen! Ich kann den Studiengang nur weiter empfehlen. Bei den Anregungen hoffe ich nur, dass es Mitarbeiter lese...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Inhalte, Organisation verbesserungswürdig

Raumplanung

4.0

Die Inhalte sind sehr interessant, die Dozenten fachlich sehr gut. Lediglich die Organisation ist verbesserungswürdig, auch fehlen Arbeitsplätze um gemeinsame Aufgaben zu erledigen. Die Ausstattung der Bibliothek ist sehr gut. Alles in allem ein guter Studiengang.

Zeitmanagement - der Schlüssel zum Erfolg

Raumplanung

3.5

Der Studiengang Raum- und Umweltplanung vermittelt sehr viel Basiswissen in vielen unterschiedlichen Bereichen, wie Bspw. in Ökologie, Ökonomie, Soziologie, Recht, Architektur und planungsbezogen Fächern, wie Stadtumbau und Ortserneuerung. Da das Studium sehr praxisorientiert ist, sind während des Semesters viele Projekte, Hausarbeiten und Hausübungen zu erarbeiten, um unter Umständen die Prüfungszulassung erhalten zu können. Da Teamwork und Gruppenarbeit im Studium im Vordergrund steht, ist es besonders wichtig, ein gutes Zeitmanagement zu entwickeln, um die unterschiedlichen Abgaben, die Klausurvorbereitung, sowie das Privatleben in Einklang bringen zu können.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 28
  • 11
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    2.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 43 Bewertungen fließen 23 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019