Bericht archiviert

Vorsicht Abzocke

Kommunikations- und Medienmanagement / PR (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    1.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.6
Ich versuche es mal knapp zusammenzufassen:

- anfangs durch leere Versprechungen geködert
- Dozenten zwar aus der Wirtschaft (aber auch nur weil sie in der Wirtschaft nie eine Chance hatten/hätten)
- mangelhafter Unterricht (Dozenten unmotiviert, unorganisiert, Lehrinhalte werden nicht überprüft denn Dozenten bestimmen alleine was sie den Studenten vermitteln wollen), Ausstattung schrecklich--> Internet funktioniert nie, Stühle und Tische veraltet
- Organisation gleich Null --> Noten bekommt man teilweise über zwei Semester verspätet
- Notenvergabe teils nicht nachvollziehbar
- Kaum Unterricht (teils nur wenige Stunden pro Woche)
- wohin die 22.000 Euro fließen kann nicht nachvollzogen werden
- keinerlei Vorbereitung auf Berufsleben

Könnte das Studium nicht weiterempfehlen.... Geld besser an einer anderen Uni investieren.
  • zentrale Lage
  • alles andere

Kommentar der Hochschule

Liebe Jana,

wir bedauern sehr, dass Sie mit dem Studium an der Akademie der media nicht zufrieden sind. Die Menge an Kritikpunkten überrascht uns, insbesondere, da Sie schon länger mit der Akademie der media unzufrieden sind. Es ist leichter auf diese Punkte und Ihre Vorstellungen einzugehen, wenn Störungen auftreten diese umgehend im Rahmen der regelmäßigen Zusammenkünfte des Studiengangleiters und den Jahrgangssprechern direkt mit Studienverantwortlichen anzusprechen oder direkt auf den Studiengangleiter und Campus Manager zuzugehen. Darüberhinaus stehen Ihnen auch die betreffenden Lehrbeauftragten gerne jederzeit persönlich zur Verfügung. So ist es für uns leichter möglichst früh für Klärung zu sorgen oder auch individuellen Wünschen entgegenzukommen, um letztlich auftretende Probleme zu klären.

Einige Themen, die Sie ansprechen, wie zum Beispiel die Qualifikation der Dozenten, sind für uns schwer nachvollziehbar. Alle eingesetzten Lehrbeauftragten, die Modulverantwortung tragen, sind von der Hochschule Mittweida akkreditiert. Die Lehrinhalte und Semesterwochenstunden sind ebenfalls durch einen bewährten und akkreditierten Modulkatalog der Hochschule vorgegeben. Auch die Noten werden nach den Regeln der Hochschule mit der akkreditierten Bachelorprüfungsordnung vergeben.

Bitte kommen Sie doch persönlich auf uns zu und lassen Sie uns offen und selbstverständlich vertraulich über die von Ihnen angesprochenen Sachverhalte sprechen. Sehr gerne würden wir auf Ihre Unterstützung bauen, damit wir diese gemeinsam in Angriff nehmen und für Sie am besten noch während Ihrer Zeit an der Akademie der media zufriedenstellend klären können.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Studiengangleiter
16.11.2015

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.2
Luzie , 12.04.2019 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.5
Lukas , 05.03.2019 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.2
Isabel , 13.09.2018 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
3.3
Terence , 28.05.2018 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
3.2
Lotti , 13.10.2017 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.2
Steffi , 19.07.2017 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.7
Vivi , 11.05.2017 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.0
Lotte , 26.04.2017 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.2
Dirk , 19.04.2017 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR
4.8
Sandy , 29.03.2017 - Kommunikations- und Medienmanagement / PR

Über Jana

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 12.11.2015